Einträge von Patrick Rosenthal

Kaffee- Vinaigrette

Beitrag enthält Werbung Da der Sommer praktisch schon vor der Türe steht, läute ich jetzt die Salat-Saison ein. Salat kann noch so lecker und frisch aussehen, das Dressing macht ihn erst perfekt. Und daher gibt es eine milde Kaffee-Vinaigrette mit den Kaffeebohnen der Jacobs Barista Edition Crema mild. Und wenn ihr Lust auf essbare Blüten […]

Spinat Shakshuka

Alles im grünen Bereich? Wenn nicht, empfehle ich Euch dringend Platz zu nehmen und die wohl grünste Shakshuka der Welt zu essen. Und wenn das alles nicht hilft, hab ich auf dem Blog noch ein paar Tipps für Euch, wie für Euch das grüne Lämpchen wieder leuchtet und wie ihr Euer Umfeld auf Vordermann bringt. […]

Bärlauch Flammkuchen

Da ist er, der Bärlauch. Wenn er nicht jetzt von selber eine beachtliche Wuchshöhe erreicht hätte, hätte ich ihn eigenhändig an den nicht vorhanden langen Ohren aus der Erde gezogen. Schließlich scheinen alle anderen um mich herum schon in den Genuss von frischem Bärlauch aus dem Garten gekommen zu sein. Ich gebe es zu: Futterneid […]

Joghurt-Heidelbeer Creme

Wer sich, wie ich, immer noch nicht an die angefangene Woche gewöhnen kann und noch im Wochenend-Modus ist, darf sich jetzt entspannt zurücklehnen. Für Euch habe ich nämlich ein Heidelbeer-Gläschen. Das lässt Euch für mindestens 2 Minuten die Realität vergessen. Und dann sind wir dem Wochenende schon wieder ein wenig näher gerutscht.

Karottenkuchen

Ohne einen anständigen, saftigen Karottenkuchen kommen wir nicht durch die „Pre-Oster“ Saison, oder? Und bevor ich mich dem Rhabarber und Bärlauch widme, werfe ich einen unspektakulären aber saftig leckeren Karottenkuchen ins Netz. Ja, dieser Kuchen ist wirklich unspektakulär. Das meine ich gar nicht abwertend, da ich viele Dinge schätze die unauffällig und ohne großen Aufwand […]

Pfirsich-Trifle

Was werde ich am Wochenende machen? Den ersten Sonnenstrahlen im Garten folgen, mich davon abhalten das Gartencenter leer zu kaufen und dieses schnell gemachte Dessert essen. Ich finde, dass dies ein ziemlich guter Plan ist. Am Ende kommt dann sicherlich sowieso alles anders, aber das Dessert wird auf jeden Fall aufgegessen

Macarons mit Kaffee-Ganache

Beitrag enthält Werbung Le Jour du Macaron – In Frankreich gehört der 20. März ganz den Macarons. Und da ich Macarons fast genau so lieb habe wie meinen morgendlichen Kaffee, gibt es zur Feier des Tages Macarons mit Kaffee-Nougat und weißer Kaffee-Schokoladen Ganache. Die Kaffeebohnen, die der Ganache den leckeren Kaffee-Geschmack geben, sind aus der […]

Zitronen-Mascarpone Tarte –ohne backen

Während es draußen ununterbrochen regnet und ich mir manchmal wünschen würde, dass das Licht draußen sich so schnell und einfach per App regeln lassen würde, wie  Zuhause, konnte mich aber niemand davon abhalten, ein paar frische Beeren auf die Zitronencreme zu platzieren. So ein bisschen Frühling halt für die Seele… (Werbung unbeauftragt) Ich habe diese […]

Brombeer-Gugelhupf mit Rosmarin

Es gibt doch keinen besseren Start in den Nachmittag, als diesen mit einem Stück Kuchen, Frühlingsblumen, Kaffee und einem tollen Magazin zu beginnen. Kennt Ihr das EDEKA Magazin „Mit Liebe“? Daraus habe ich das Rezept von diesem tollen Gugelhupf. Das Magazin hat ein kleines Makeover erhalten uns strahlt jetzt noch mehr. Von innen und außen. […]