Bananen-Erdnussbutter-Blondies

Eigentlich ist es kein richtiger Blondie. Eher ein Bananenbrot mit der Konsistenz eines Blondies. Und das Topping aus Erdnussbutter macht es unglaublich lecker. Und wie ich gerade höre, schmeckt es zum Frühstück auch sehr gut. Ich werde mal nachschauen gehen, ob für mich noch etwas übrig geblieben ist.

Erdnussbutterbananenbrownie

Bananen-Erdnussbutter-Blondies
Recipe Type: Blondie
Cuisine: backen
Author: ichmachmireinfach.de
Serves: Zutaten für eine Springform (28×18 cm)
Ingredients
  • 180 g Mehl
  • 1 ½ TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 reife Bananen, zerquetscht
  • Mark 1 Vanilleschote (oder aus der Mühle)
  • 100 g Zucker
  • 2 TL Milch
  • 30 g Butter, geschmolzen
  • 50 g Erdnussbutter
Instructions
  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine Springform mit Backpapier auslegen. Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vermengen. Bananen, Vanille. Zucker, Butter und Milch vermengen und nach und nach die Mehlmischung zugeben und gut verrühren. Teig in die Springform geben. Erdnussbutter kurz in der Mikrowelle schmelzen und über den Teig geben. Zusammen 20 Minuten backen, abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden.

 

Bananenerdnussbutter

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen