Buttermilch-Cupcakes mit Eierlikörkaramell

Heute gibt es bei mir Cupcakes mit einer Karamell-Überraschung. Und da die Tischdekoration zu Ostern bei mir schwarz/weiß ausfällt, werden die Cupcakes farblich angepasst. Ich wünsche Euch einen wunderbaren freien Tag. Genießt ihn.

Marmor

Buttermilch-Cupcakes mit Eierlikörkaramell
Recipe Type: Cupcakes
Cuisine: backen
Author: ichmachmireinfach.de
Serves: Zutaten für 24 Cupcakes
Ingredients
  • 190 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 2 TL Kakaopulver, ungesüßt
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • 110 g Butter, weich
  • 250 ml heißer Kaffee
  • [b]Zutaten für die Karamell-Eierlikör-Füllung[/b]
  • 220 g Zucker
  • 120 ml Eierlikör
  • 110 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • [b]Zutaten für das Frosting[/b]
  • 5 Eiweiß
  • 300 g Zucker
Instructions
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier, Butter, Buttermilch und Kaffee schaumig schlagen. Zucker, Mehl, Kakaopulver und Salz zugeben, kurz verrühren, bis alle Zutaten gleichmäßig vermengt sind. Teig in die Muffinförmchen füllen und 20 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen.
  2. Zucker in einem kleinen Topf geben und erhitzen. Unter rühren schmelzen lassen, bis dieser eine goldbraune Farbe angenommen hat. Vom Herd nehmen und Eierlikör, Butter und Salz unterrühren, bis sich die Butter aufgelöst hat. Erkalten lassen und zwischendurch kräftig umrühren.
  3. Eiweiß steif schlagen und nach und nach den Zucker dazugeben und weiter schlagen bis sich Spitzen bilden. In einen Spritzbeutel füllen.
  4. Die Eiweißmasse erst am äußeren Rand auf die Cupcakes spritzen. In die Mitte etwas der Karamell-Eierlikör-Füllung geben. Nun die restliche Eiweißmasse aufspritzen.

 

Marmorcupcake

Wer es etwas farbiger mag, kann nun mit einem Pinsel und Lebensmittelfarbe die Eiweißmasse anpinseln. Ich benutze diese Lebensmittelfarben*

Cupcakemarmor

2 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen