Gefüllte Erdbeer Brioches

Meine ersten Brioches sind fertig. Ich liebe lauwarme Brioches mit frischer Erdbeermarmelade. Und so habe ich entschlossen, die Erdbeermarmelade einfach mit in die Brioches einzubacken. Geht perfekt und das Beste ist, dass ich das Erdbeer-Brioche Glück nun auch unterwegs genießen kann. Ein Brioche „to go“ sozusagen.

Erdbeerbrioche

Gefüllte Erdbeer Brioches
Recipe Type: Frühstück
Cuisine: backen
Author: ichmachmireinfach.de
Serves: Zutaten für 8 Stück
Ingredients
  • 380 g Mehl
  • 1 Pk. Trockenhefe (7g)
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 100 g Butter, weich
  • 1 Eigelb
  • 100 g weiße Schokolade
  • 100 g Erdbeeren, geviertelt
  • 2 TL Gelierzucker (3:1)
Instructions
  1. Mehl, Hefe, Zucker, Salz, Milch und Butter zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit Erdbeeren und weiße Schokolade in einem kleinen Topf erhitzen und kurz aufkochen lassen. Gelierzucker zugeben, umrühren und kurz aufkochen lassen. Abkühlen lassen.
  2. Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft 160 Grad).
  3. Hefeteig durchkneten und in 9 gleichgroße Kugeln formen. Eine Muffinform mit Förmchen versehen. 8 Kugeln flack drücken, 1 TL der Erdbeerfüllung zugeben und den Teig darum verschließen. Mit der Naht nach unten in die Förmchen legen. Oberseite mit Eigelb bestreichen. Aus der restlichen Kugel 8 kleine Kugeln formen und auf die großen Kugeln setzen und mit Eigelb bestreichen.
  4. Brioches auf der 2.Schiene von unten 20-25 Minuten backen.

 

Brioche

Briocheerdbeer

3 Kommentare
  1. Tanja aus dem House No.15
    Tanja aus dem House No.15 says:

    Oh was sehen die köstlich aus! Thank God it’s 1. Mai today und ich habe vieeeel Zeit ein paar dieser kleinen leckeren Dinger für das 2. Frühstück herzustellen. Wie gut dass ich gestern noch Trockenhefe gekauft habe 😉
    Danke für das schöne Rezept und einen schönen Feiertag für Dich lieber Patrick!
    Viele Grüße
    Tanja

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen