Gefüllte Erdbeer-Cupcakes

Ich konnte es einfach nicht abwarten und musste meine ersten Erdbeeren in diesem Jahr kaufen. Erdbeeren sind einfach wunderschön. Als die gefüllten Erdbeer-Cupcakes fertig waren, fehlten nur noch die Sonne, das Vogelgezwitscher und ein Eistee.

Erdbeercupcake

Gefüllte Erdbeer-Cupcakes
Recipe Type: Cupcakes
Cuisine: backen
Author: ichmachmireinfach.de
Serves: Zutaten für 4 Cupcakes
Ingredients
  • 200 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • ¼ TL Salz
  • 110 g Butter, zimmerwarm
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 Eiweiß
  • 150 g Erdbeeren, in kleine Stücke geschnitten
  • 60 ml Buttermilch
  • Vanille aus der Mühle oder Mark 1 Vanilleschote
  • [b]Zutaten für die Füllung[/b]
  • 500 g Mascarpone
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Erdbeeren, in kleine Stücke geschnitten
  • etwas Puderzucker zum Dekorieren
Instructions
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Mulden einer Muffinform einfetten. Mehl mit dem Backpulver vermischen. Butter, Zucker, Salz, Ei. Eiweiß, Buttermilch und Vanille mit dem Handrührgerät verrühren. Mehlmischung dazugeben und kurz verrühren.
  2. Erdbeeren unterheben.
  3. Den Teig in 8 Muffinmulden geben und 20 Minuten backen. Abkühlen lassen. Cupcakes in der Mitte halbieren.
  4. Mascarpone mit dem Puderzucker vermengen. Die Masse in einen Spritzbeutel geben.
  5. Den Boden eines Cupcakes mit der Mascarpone-Creme bespritzen. Kleine Erdbeerstückchen auflegen. Den Boden eines zweiten Cupcakes auf die Mascarpone-Füllung geben und leicht andrücken. Mascarpone-Creme aufspritzen, Erdbeerstückchen auflegen, Deckel des Cupcakes aufsetzen und leicht andrücken. Mit Puderzucker bestreuen.
  6. Was bemerkt? Ja, ein Deckel bleibt immer übrig. Der darf sofort gegessen werden.

 

Erdbeercupcake2

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen