,

Gefüllte Parmesanherzen mit Artischocken-Pesto

Liebe geht durch den Magen, das wissen wir ja Alle. Aber am Valentinstag wollen wir uns ja nicht die Bäuche vollschlagen, sondern einen gemütlichen Abend mit unserer Liebsten/unserem Liebsten verbringen. Und was kann gemütlicher sein, als zusammen kuschelnd auf dem Sofa zu liegen und eine Kleinigkeit zu essen? Und da sind die gefüllten Parmesanherzen mit selbstgemachtem Artischocken-Pesto doch genau das Richtige, oder? Alles Liebe…

Herz8

Gefüllte Parmesanherzen mit Artischocken-Pesto
Author: ichmachmireinfach.de
Zutaten für 12 Herzen
Ingredients
  • 190 g Mehl
  • ½ TL Salz
  • 115 g Butter, kalt und in Stücke geschnitten
  • 4 EL Wasser
  • 1 Mozzarella
  • 50 g Parmesan, fein gerieben
  • 1 Eiweiß
Instructions
  1. Mehl und Salz vermischen. Butter dazugeben und mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. Wasser dazugeben und alles durchkneten und zu einer Kugel formen. Teig 30 Minuten kalt stellen.
  2. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und 24 Herzen ausstechen.
  4. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und mit einem kleineren Herzaustecher 12 Herzen ausstechen. Je ein Mozzarella-Herz auf einem Teig-Herz geben. Die restlichen Teig-Herzen mit Eiweiß bestreichen und mit der bestrichenen Seite auf das Mozzarella-Herz geben. Mit einer Gabel die Enden gut andrücken.
  5. Die obere Seite der Herzen mit Eiweiß bestreichen und mit Parmesan bestreuen. Im Backofen ca. 15-20 Minuten backen.

 

Herz

Herz1

Dazu serviere ich ein wirklich schnell gemachtes Pesto aus Artischocken.

Zutaten für 1 Glas (250 ml)

  • 1 kleine Dose Artischocken
  • 125 ml Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL frischer Zitronensaft
  • Geriebene Schale 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Artischocken abtropfen lassen. Alle Zutaten pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Herz9

 

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen