Kardamom-Marzipan Rolls

Wie das duftet! Meine Liebe zu Kardamom ist wirklich groß. Irgendwie erinnert mich der Duft an ferne Reisen und Sonne. Und in Kombination mit Marzipan schmeckt er unglaublich.

kardamom2

Kardamom-Marzipan Rolls
Author: ichmachmireinfach.de
Zutaten für 12-15 Rolls
Ingredients
  • 800 g Mehl
  • 70 g Zucker
  • ¾ TL Natron
  • 1 TL Salz
  • 1 Würfel Hefe
  • 600 ml Milch
  • 2 Eier
  • 125 g weiche Butter
  • Für die Füllung
  • 80 g Butter
  • 160 g Zucker
  • abgeriebene Schale von 2 Orangen
  • 1 TL Kardamom
  • 200 g Marzipanrohmasse ( am besten eine Nacht vorher in die Tiefkühltruhe geben, aber mindestens 2 Stunden)
  • Für das Topping
  • 1 Ei
  • 1 TL Honig
  • Hagelzucker (optional)
Instructions
  1. Milch in einem Topf erwärmen, Hefe dazugeben und kurz erwärmen. Butter dazugeben und so lange erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist. Mehl, Natron, Zucker und Salz vermengen. Hefemilch zur Mehlmischung geben und mit dem Knethaken verrühren. Eier dazugeben und ca. 5 Minuten vermengen. Teig zu einer Kugel formen. Den Teig in eine Schüssel geben und 1 Stunde abgedeckt an einen warmen Ort gehen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig durchkneten und auf ca. 40 x 60 cm ausrollen.
  2. Butter in einem kleinen Topf erwärmen. Orangenschale unter den Zucker mischen. Geschmolzene Butter auf den ausgerollten Teig geben. Orangezucker drüberstreuen. Kardamom auf den Teig verteilen. Die Marzipanrohmasse auf den Teig raspeln (das funktioniert am besten wenn das Marzipan gefroren ist).
  3. Den Teig aufrollen (mit der schmalen Seite beginnend) und in 12 – 15 Stücke schneiden. Die „Rolls“ nun auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und abgedeckt 1,5 Stunden gehen lassen.
  4. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  5. Das Ei mit dem Honig gut verrühren und mit einem Pinsel auf den Teig auftragen. Wenn gewünscht mit Hagelzucker bestreuen und 20-25 Minuten backen.

 

kardamom1

kardamom

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen