Makkaroni-Käse Auflauf mit Rosenkohl und krossem Bacon

Heute gibt es nicht nur etwas zu gewinnen, sondern auch etwas Winterliches zu essen.

Rosenkohlauflauf

Zutaten für die Käsesauce

  • 100 g Butter
  • 60 g Mehl
  • 900 ml Milch, mit 2 Knoblauchzehen, 5 Pfefferkörnern erhitzt
  • 150 g Cheddar Käse, gerieben
  • 1 Prise Muskatnuss
  • etwas Salz und Pfeffer

Für den Auflauf

  • 500 g Makkaroni, gekocht
  • 750 g Rosenkohl, gefroren
  • 200 g Bacon
  • 150 g Käse, gerieben

Rosenkohlauflauf4

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen, Mehl mit einem Schneebesen einrühren und die Milch unter Rühren dazugeben.

rosenkohlauflauf1

Cheddar Käse dazugeben und alles in eine große Schüssel umfüllen.

Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Rosenkohlauflauf2

Den Rosenkohl in einer großen Pfanne anrösten. Den Bacon in kleine Streifen schneiden und in einer kleinen Pfanne kross braten. Beides zur Nudel-Käse Mischung geben und gut unterrühren.

Alles in eine große Auflaufform geben, mit Käse bestreuen und 15 Minuten im Ofen backen.

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen