Beitrag enthält Werbung

Dünne Spaghetti, dicke Spaghetti, Penne, Lasagne, Fettuccine, Tagliatelle, Pappardelle und Engelshaar …. kann ich Alles! Und das in nur 10 Minuten. Frisch auf dem Tisch.

Ich dachte eigentlich, dass ich alles an Küchenmaschinen habe, was ich benötige. Weit gefehlt, denn nach dem ersten Einsatz des Philips Avance Collection Pastamakers,

war klar: Niemals mehr ohne. Ich sag nur: schnell und lecker!

Vor vielen Jahren habe ich mal versucht selber Pasta in meiner Küche zu machen und habe danach versprechen müssen, dieses nie wieder zu tun, denn überall klebte Nudelteig und das sauber machen hinterher war aufwendiger, als es der Pastagenuss wert gewesen ist. Aber jetzt ist alles anders.

Ganz kurz erklärt:

Deckel auf – Mehl rein – Wasser (ggf. Ei) dazu – Deckel zu und kneten lassen

Nach 3 Minuten kommt die fertige Pasta schon heraus

 

Gewinnspiel Pasta

 

 

Und da sich alle Teile der Maschine mit 2 Handgriffen herausnehmen lassen, ist das sauber machen ein Kinderspiel.

Und da der Pastamaker noch eine integrierte Waage hat, fällt das vorherige abwiegen auch noch weg. So hatten wir alle mehr Zeit, um ganz kreativ zu sein und jeder durfte seine Lieblingspasta selber kreieren. Ob mit Rote Bete, Petersilie oder Trüffel… alles machbar und der Pastamaker macht Dir eine Portion zwischen 200g und 600g in wenigen Minuten. Und da die frische Pasta nur wenige Minuten kochen muss, steht das Essen ganz fix auf dem Tisch.

 

GEWINNSPIEL

 

Ich weiß, Du hast jetzt auch richtig Lust bekommen, Deine eigene Pasta zu machen. Gewinn doch einfach einen Pastamaker von Philips! Wie? Ganz einfach.

Hinterlasse unter diesem Beitrag einen Kommentar mit der Antwort auf die Frage:

„Wie esst Ihr Eure Pasta am liebsten?“

Lieben Dank an Philips. Mit dem Philips Avance Collection Pastamaker HR2382/15 habt ihr mein Pastaglück vervollständigt.

 

 

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN & DATENSCHUTZ

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen und der Inhalteverantwortung einverstanden.

  1. Was kann man gewinnen?
    1 x Philips Avance Collection Pastamaker HR2382/15
  2. Wie kann man gewinnen?
    Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt unter der URL www.patrickrosenthal.de 
Der Preis wird unter allen Teilnehmern verlost. Die Teilnahme erfolgt, indem man unter dem Gewinnspielbeitrag einen Kommentar hinterlässt.
  3. Über welchen Zeitraum findet die Aktion statt?
    Die Aktion startet ab Einstellung des Gewinnspiels und endet am 12.12.2018 um 23.59 Uhr.
  4. Wer kann mitmachen?
    Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. An Minderjährige, die dennoch teilnehmen, werden keine Gewinne ausgeschüttet. Die Teilnahme ist kostenlos und jeder natürlichen Person erlaubt. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten.
  5. Wer wird von der Teilnahme ausgeschlossen?
    Patrick Rosenthal ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Manipulation etc., vorliegen und behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  6. Wie werden die Gewinner ermittelt?
    Unter allen Teilnehmern werden die Gewinner durch Los gezogen.
  7. Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?
    Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt.
  8. Wie erhalte ich meinen Gewinn?
    Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der Gewinner aufgefordert, Patrick Rosenthal die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns genannten Kontaktdaten mitzuteilen. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Adresse an den Sponsor zwecks Versendung des Gewinns weitergeben wird.
  9. Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde?
    Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 2 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung melden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ausgelost. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung oder Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist.
  10. Vorbehaltsklausel
    Patrick Rosenthal behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Patrick Rosenthal allerdings nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Patrick Rosenthal haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch gleichwertige Preise ersetzt werden.
  11. Datenschutzbestimmungen
    Ihre Sicherheit und Ihre Zufriedenheit stehen im Mittelpunkt. Patrick Rosenthal speichert und nutzt die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden alle Angaben gelöscht.
  12. Sonstiges
    Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Patrick Rosenthal behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.
  13. Freistellung von Facebook
    Dieser Wettbewerb wird durchgeführt von Patrick Rosenthal, Buchenweg 7, 36093 Künzell. Er steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Informationen werden an Patrick Rosenthal, nicht an Facebook übermittelt.

 

 

234 Kommentare
  1. Claudi Schechler sagte:

    Pasta -…. immer und in allen Variationen…
    am liebsten aber klassisch … Pomodoro mit frisch geriebenen Käse..
    wie würd ich mich über diesen Pastamaker freuen! Er wäre mein einziges Geschebk in diesem Jahr

    Antworten
  2. Allegra sagte:

    PASTAAAA! We love it! Die Kinder klassisch mit Tomatensauce oder in Form von Lasagne, am liebsten jedes Wochenende. Der Mann mit Thunfischsauce. Und ich am liebsten in Salbeibutter… herrlich!

    Antworten
  3. Sandra Fo sagte:

    Guten Morgen, lieber Patrick und erstmal ein wunderschönes zweites Adventswochenende und vielen Dank für so ein tolles Gewinnspiel. bei mir würde ich sagen, es ist einfacher zu beantworten, wozu ich Pasta nicht so passend finde (denn mögen tue ich sie ja trotzdem). Für mich liegt es viel an der Jahreszeit, was ich gerne an Pasta esse. im Sommer im Nudelsalat, im Winter mit viel Gemüse und Parmesan. indisch angehauchte Chilli-Tomatensauce mit ordentlich Koriander, aber auch italienischen Kräutern liebe ich im Moment total (nur bei Currys finde ich Nudeln unpassend für mich). für
    das Pubertier darf die Pasta unter einem Berg Käsesauce zu finden sein, das ältere Pubertier liebt Aufläufe…Die Maschine wäre ein Traum für uns 3 hier
    ganz liebe Grüße
    Sandra fo

    Antworten
  4. Sabrina sagte:

    Guten Morgen,

    bei uns muss die Pasta glutenfrei sein. Frisch schmeckt sie auch da natürlich am allerbestern. Ich mag sie am liebsten schlicht mit Tomatensugo und jeeeeede Menge Parmesan.
    Viele Grüße
    Sabrina

    Antworten
  5. Susanne sagte:

    Pasta esse ich am liebsten mit viel Käse wahlweise mit einer Gemüsetomatensauce oder Alio olio oder ala Carabonara… egal wie .. zur Not auch einfach nur Nudeln „pur“!

    Antworten
  6. Chani sagte:

    Ich liebe gefüllte oder überbackene Pasta. Wer kann schon nein sagen zu selbstgemachten Tortellini, Lasagne, Canneloni oder einem mediterranen Nudelauflauf. Aber auch auf jedes Grillfest im Sommer gehört ein Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Ruccola und Käse.
    Ich wünsche ein schönes zweites Adventswochenende.

    Antworten
  7. Tina sagte:

    Pasta geht immer, ob mit Hackfleisch und Tomaten sowie Parmesan. Pasta mit Pilzen und Lauch oder Pasta mit Garnelen und Tomaten. Da sind wir flexibel und Pasta gehört für uns einfach in die Küche dazu.

    Antworten
  8. Conny sagte:

    Hallo Patrick,

    im Winter mag ich Pasta am liebsten schön herzhaft und gehaltvoll. Eine Lasagne ist dafür perfekt – cremig, würzig, mit viel Käse – mjam!

    Liebe Grüße von Conny

    Antworten
  9. Johannes sagte:

    Für die Kids am liebsten mit der selbst eingekochten Tomatensoße und Käse. Für uns Große meistens mit einem leckeren Saisonalen Gemüse, gerne auch mal mit Meeresgetier. Farfalle mit Flower Sprouts und einer Rouille-Sahne-Soße war unsere letzte Kreation.

    Antworten
  10. Gabi sagte:

    Ich liebe Pasta in allen Formen, und um diese Jahreszeit ist mein absoluter Favorit ;
    Grünkohl Pasta mit Rauchmandeln, der Pastamaker ist ja genial, eine wirkliche Erleichterung beim Nudeln herstellen.
    Ein schönen 2 Advent wünsche ich Dir und mache weiter so mit deinen tollen Rezepten.
    LG Gabi

    Antworten
  11. Yvonne Krüger sagte:

    Am Liebsten esse ich meine Pasta (mit Nussbutter und geräucherten Meersalzflocken) im Schneidersitz auf der Couch zwischen meinen Lieben. ❤️

    Antworten
  12. Marina sagte:

    Hallo Patrick,
    ohne Pasta geht es nun wirklich nicht ;-) ich habe gerade mal wieder eine Schafskäse-Phase. Ich lasse Tomaten und Knoblauch langsam einreduzieren, gieße es mit etwas Sahne auf und krümle nach und nach Schafskäse rein. Wenn es dann schön cremig ist, kommt noch basilikum dazu. Serviert mit gebratenem Serranoschinken – einfach nur lecker!
    Schönes Adventswochenende
    Marina

    Antworten
  13. Silvia Selmeier sagte:

    Guten Mooorgen!

    Pasta schmeckt uns am besten mit
    Tomatensauce und Parmesa. ‍
    Und da ich jetzt ständig an Nudeln denke, hab ich jetzt soooo Lust drauf. ( aber es is erst 8:00)
    Ich weiss schon was Mittags zu Essen gibt.

    Liebe Grüße

    Antworten
  14. Caro sagte:

    Oh, das ist schon etwas länger mein absoluter Traum! Ich mache ab und zu mit den Kindern Ravioli selber und kann deshalb die Riesen-Nudelteig-Sauerrei nur bestätigen ;)

    Wir essen unsere Pasta am liebsten ganz schlicht mit Pesto. Hier ist sonntags grundsätzlich Pasta-Abend, und da wären selbstgemachte Nudeln einfach klasse!

    Liebe Grüße
    Caro

    Antworten
  15. Elena sagte:

    Nudeln sind mein absolutes Lieblingsessen und ich gebe zu, ich werde auch nach ein paar Tagen ungeduldig, wenn es die mal grade nicht gibt (Urlaub oder so)…
    Am allerliebsten essen mein Mann und ich meine eigene CARBONARA dazu, gerne zu Spaghetti. Bisher habe ich einfach noch keine bessere Sauce gefunden… Ist halt ein Familienrezept!
    Ich mag auch super gerne Lasagne und Aglio Olio mit Garnelen, Highlight ist und bleibt aber die Carbonara ;-)

    Antworten
    • Manuel sagte:

      Hi,
      wir lieben selbstgemachte Nudeln, vor allem Spaghetti und Ravioli. Leider ist das aber immer ziemlich aufwändig und mit viel putzen verbunden ;-) Da wäre so eine Maschine natürlich eine tolle Sache und würde vieles erleichtern. Schöne Idee mit dem Gewinnspiel! Gruß, Manuel

      Antworten
  16. Kim W. sagte:

    Hallöchen :)
    Also ich liebe Pasta in allen Varianten, aber am liebsten als mediterranen Salat mit gebratener Zucchini, Paprika und Aubergine und Balsamico und Mozzarella!
    Der Pastamaker wäre ein Traum! Vielen Dank für dieses coole Gewinnspiel!
    Liebe Grüße

    Kim:)

    Antworten
  17. Mandylein sagte:

    Pasta kann dir auch nicht gelingen, wenn du sie aus Mehl versuchst zu machen statt Hartweizengriess! Kein Wunder also.

    Aber so schwer ist das gar nicht und viel Sauerei gibt’s eigentlich auch nicht. Hab schon einige Male welche frisch gemacht, auch blau gefärbte Kleeblattpasta und Ravioli. Was mich im Pastamaker wundert, dass keine Kühlzeit abzuwarten ist, grad wenn man mit Ei zubereitet. Das würden wir gern mal selbst probieren und daher freuen wir uns über deine Verlosung sehr.

    Pasta kommt bei uns eh zu 95% als Beilage oder Hauptzutat auf den Tisch, klassisch mit ein paar Löffeln Pesto und halbierten Kirschtomaten reicht uns schon völlig aus.

    Liebe Grüße
    Mandy

    Antworten
  18. Esther sagte:

    Ohhh was für ein traumhafter Gewinn! Von so einer tollen Maschine träume ich schon lange…

    Wenn ich ehrlich sein soll, esse ich Pasta in jeglicher Form gern und dann vor allem auch viel :D

    Auch allein mit etwas gutem Olivenöl, Fleur de Sel, frischem Pfeffer, Knoblauch, Chiliflocken, Petersilie und Parmesan… so lecker und lässt mein Herzchen immer direkt ein bisschen höher schlagen! Ich glaube, im Herzen bin ich Italienerin ;)

    Antworten
  19. S. S. sagte:

    Hallo Patrick,
    Pasta geht ja immer und zu allem, aber am liebsten mit Hackfleischsosse und frischem Parmesan.
    Ich wünsche euch ein schönes 2.Adventswochenende

    Liebe Grüße Susi

    Antworten
  20. Susann sagte:

    Ich mache schon seit einer Weile selber Pasta… Aber immer mit meinen Händen. Dabei mag ich am liebsten Ravioli mit Kürbis-Maronen-Füllung in Salbeibutter geschwenkt… Selbstgemachte Ravioli dauern zwar lange, aber der Aufwand lohnt sich allemal

    Antworten
  21. Lisa sagte:

    Hallo Patrick,
    ich esse Pasta gerne in allen Formen, Größen und Varianten, gerne auch drei bis vier Tage die Woche – besonders wichtig ist aber der Parmesan!

    Antworten
  22. Tine sagte:

    Hi Patrick !
    Super schöne Fotos! Ich esse gerne Lachs mit Pasta. Oder Thunfisch mit Spinat und Nudeln. Gerne versuche ich mein Glück! Ich wünsche dir einen schönen 2. Advent! Gvlg Tine

    Antworten
  23. Dorrit sagte:

    Oh danke für die Vorstellung, schaue ich mir gleich mal an….evt gibts ja ein Weihnachtsgeschenk :)
    Seit ich letztens einen selbst gefundenen Steinpilz getrocknet habe, liebe ich es einfach mir meine Pasta mit Champignons und dem Sud von 1-2 Scheiben getrocknetem Steinpilz selbst zu machen. Ich könnte mich reinlegen und weiß nun, welche “Geheimzutat” eine gute Pilzsoße ausmacht <3

    Antworten
  24. Gordana Jović sagte:

    Pasta in jeder Varijante…italienisch, asiatisch, deftig, vegan usw…. i love pasta

    AntwortenPasta in jeder Varijante…italienisch, asiatisch, deftig, vegan usw…. i love pasta

    Antworten

    Antworten
  25. Christina sagte:

    Ich liebe Pasta in allen Variationen. Was mir aber direkt in den Sinn kommt: leckeres Walnuss-Pesto, ist sicher genauso schnell gemacht wie die frische Pasta mit dem Philips Gerät : einfach Walnüsse, Olivenöl und Knoblauch mit dem Mixer zu einer Masse verarbeiten & gut würzen – das perfekte, aber schnelle Dinner!

    Antworten
  26. Mareen sagte:

    Ich liebe Pasta Wir haben vor kurzem das erste mal Pasta selber gemacht & sie schmeckte viel besser als die gekaufte Generell esse ich meine Pasta am liebsten nur mit Pesto, da mein Herzensmensch aber gerne deftiger isst gibt es also häufiger auch mal eine Carbonara dazu

    Antworten
  27. Maren sagte:

    So lange habe ich diesen tollen Pastamaker schon auf dem Wunschzettel. Vielleicht habe ich ja sogar Glück und du Patrick bist mein Weihnachtsengel ❤️.
    Liebe Grüße Maren

    Antworten
  28. Maike sagte:

    Pasta geht immer!! Meine liebste Variante ist mit einer Sahnesauce: Zwiebel und Schinken anbraten, Sahne und etwas Zitronensaft dazu, frisch geriebenen Parmesan unterrühren und die gekochten Nudeln direkt dazu. Schmeckt im Sommer und im Winter!

    Antworten
  29. Lotta sagte:

    Für die kids: mit selbst eingeweckter Tomatensauce und getrockneten Kräutern aus dem Garten. Jedes Kind hat seine eigene Mischung (: Und für die Erwachsenen: am liebsten mit Steinpilzen und ein Hauch Salzzitrone und etwas Sahne. Parmesan ist immer dabei.

    Antworten
  30. Siggi sagte:

    Hallo!
    Ich mag am liebsten Lasagne! Ich habe noch nie Nudeln selber gemacht! Aber das kann sich ja bald ändern!! Liebe Grüße siggi

    Antworten
  31. Conny sagte:

    Es gibt nichts Besseres als selbstgemachte Pasta. Ob mit einer tollen BologneseSauce oder als Beilage – Salbeinudeln – zu einem schönen Braten. Aber auch mal nur mit guter Butter sind selbstgemachte Nudeln ein Gedicht. Oder die Nudeln werden in einem Auflauf weiter verwendet, da liebe ich den Amsterdammer Fleischtopf.

    Antworten
  32. Bianca Kern sagte:

    Ohhhhh die Maschine ist ein Traum. Pasta ist das Beste für die Seele. Am liebsten esse ich sie mit einer guten selbstgemachten Bolognese und gaaanz viel Parmesan frisch gehobelt. Oder auch mit guter Butter, Pyramidensalz und leckeren Parmesan. Oder auch Spinat. Aber immer mit Parmesan

    Antworten
  33. Nele sagte:

    Lieber Patrick,
    ich liebe Pasta und von der Maschine habe ich schon viel gutes gehört! Ich mag meine Pasta am liebsten frisch gemacht, aber bisher war es mir immer zu viel Aufwand und es gab nur gaaaaaanz selten mal selbst gemachte Pasta. Am liebsten esse ich sie dann mit Butter und Salbei. Knoblauch und Parmesan dazu, hmmmmmmm – köstlich!
    Ein schönes zweites Adventswochenende wünscht
    Nele

    Antworten
  34. Gerda sagte:

    Am liebsten als Nudelpfanne mit viel frischem Gemüse. :)
    Deshalb koche ich immer gleich die doppelte Menge!
    Allen eine gesegnete Adventszeit!

    Antworten
  35. Stefan sagte:

    Hey tolles Gewinnspiel
    Pasta ist auch bei uns ein heiß geliebtes Gericht. Wir lieben alle Variationen. Hauptsache die ganze Familie sitzt gemeinsam am Tisch und genießt.

    Antworten
  36. Christine sagte:

    Ich liebe Tagliatelle mit Spinat-Mascarpone-Soße oder Spaghetti mut Curry-Apfel-Fisch-Ragout. Der Pasta Maker ist ein Traum.

    Antworten
  37. Martina B. sagte:

    Ich liebe Pasta in allen möglichen Variationen, aber am allerliebsten mit der Sauce Bolognese nach dem Rezept meiner Mama :-)

    Antworten
  38. Kerstin sagte:

    Ich liebe (vegetarische) Lasagne! Am liebsten mit viel Gemüse, das gerade Saison hat. Im Moment finde ich z.B. Kürbislasagne äußerst lecker ;)

    Antworten
  39. Reni sagte:

    Ich habe drei erwachsene Männer zu bekochen. Und alle drei lieben Pasta. Und ich auch. Der eine lieber mit einer schlichten Tomatensoße, der zweite bevorzugt Variationen, z.B. eine Zucchini-Lasagne. Mein Mann mag Pasta zum Gulasch und ich? Viel Gemüse, etwas Pasta und wenig leckere Soße.
    Mit dem Pasta-Maker könnte ich alle Wünsche erfüllen.
    Frohe Weihnachten.

    Antworten
  40. Astrid sagte:

    Also ich esse meine Nudeln am allerliebsten mit Öl, glasig gedünsteten Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni und wenn ich habe Rucola drunter.

    Antworten
  41. Ursula bõcker sagte:

    Ich mag nudel sehr gerne,man kann nudeln essen kalt ,nud nudeln essen warm .lach.nun drūcke ich mir ganz feste die daumen dad ich auvh mal nudeln selber herstellen kann,

    Antworten
  42. Manuela B. sagte:

    Pasta, Pasta, Paste – eigentlich mögen wir die in fast all möglichen Varianten. Hoch im Kurs stehen jedoch Spaghetti Carbonara nach italienischem Rezept oder Lasagne oder aber Ravioli. Neulich haben wir erst selbst Ravioli aus Hartweizengrieß gezaubert – es gab fünf verschiedene Füllungen, für jeden was dabei. Hach – so ein Pastamaker wäre da schon eine Erleichterung. Ich hüpfe mal geschwind in den Lostopf und versuche meine Glück.

    Dir lieber Patrick wünsche ich einen schönen 2. Adventssonntag

    Antworten
  43. Daniela sagte:

    Wir essen super gerne Pasta, am liebsten mit Bolognese-Sauce und ab und an mache ich sie auch selbst. Da der Zeitaufwand aber meist sehr hoch ist (vor allem bei Tortellini unser Lieblingssorte), habe ich mir den Pastamaker auch schon öfter angeschaut und finde ihn echt toll. Ich würde mich wahnsinnig freuen, meine Daumen sind fest gedrückt. Liebe Grüße Daniela

    Antworten
  44. Sigrid sagte:

    Ich esse Pasta am liebsten mit frischem Gemüse der Saison wie Kürbis, Pilze, Spinat etc. oder einfach nur mit Butter und frischen Kräutern aus dem Garten. Ich mag es nicht, wenn die Pasta von der Sauce “erschlagen” wird.

    Antworten
  45. Tom sagte:

    Coole Aktion!
    Am liebsten esse ich Pasta mit einem selbst-gemachten mediterranen Pesto bzw. aglio e olio und einem guten Parmesan :)

    Antworten
  46. Brigitte G. sagte:

    Seit Kindertagen ist Spaghetti mein Lieblingsgericht. Damals nur mit Tomatenmark und gekochtem Schinken, darüber dick geriebenen Käse. Heute mag ich auch viele andere Variationen, z.B. mit Olivenöl und Meeresfrüchten oder auch als Carbonara mit Speck und Sahnensoße.
    Es stelle es mir toll vor, meine eigenen Nudelkreationen zu machen. Das ist dann immer etwas besonderes.

    Antworten
  47. Simone von Aus der Lameng sagte:

    Was? So einfach kann das sein?
    Dann wäre das auf jeden Fall was für mich!
    Ich liebe Spaghetti Carbonara.

    LG, Simone

    Antworten
  48. Wolfgang sagte:

    Warum ich selbst gemachte Paste, die immer frisch ist, bei der ich weiss was drin ist und die dazu noch ganz einfach zu machen ist, vorziehe? Komische Frage-

    Antworten
  49. Tanja sagte:

    Ich mag frische Pasta sehr gerne mit einem tollen Olivenöl, frischen Chilis und Pinienkernen. Wünsch Euch allen einen schönen 2. Advent

    Antworten
  50. Melanie L. sagte:

    Wir sind absolute Pasta-Liebhaber! Es fällt mir also nicht leicht mich für eine Variante zu entscheiden, aber manchmal ist das einfache auch am besten und so würde ich sagen mein Favorit sind Bandnudeln in Salbeibutter und frischem Parmesan!

    Antworten
  51. maren sagte:

    Guten Abend Patrick,

    oh wie cool, ich LIEBE Pasta und selbstgemacht ist immer am Besten. Derzeit mag ich sie am liebsten mit Kürbissoße oder mit einer Tomaten-Paprika-Sahnesoße, SO gut!

    Liebe Grüße! maren

    Antworten
  52. Fabienne sagte:

    Das ist ja mal eine tolle Erfindung! So ein Pasta-Maker fehlt mir noch in meiner (Studenten-)Küche.
    Pasta liebe ich in allen Variationen. Mein Favorit sind aber Spaghettini mit Pesto Rosso, getrockneten Tomaten, schwarzen Oliven und Rucola. In jedem Fall muss die Pasta mit ordentlich Parmigiano Reggiano serviert werden!!!
    Zu Weihnachten sind Kürbis-Ravioli unser absoluter Pasta-Liebling :)

    Liebe Grüße
    Fabienne

    Antworten
  53. Thomas sagte:

    Mt frischen Pilzen, einfach Herzhaft, vor allem frisch zubereitet.Mein Tannenbaum so klein und fein, ich glaube er könnte besser sein. Geschenke sind da noch keine, er steht noch ganz alleine. Der Philips Avance Collection Pastamakerwäre der Hit deswegen mache ich gerne mit .Der wäre perfekt unter meinen Weihnachtsbaum und für mich ein Traum . Im dichten bin ich nicht der Held, das seht ihr selbst. Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit und für dieses Gewinn bin ich bereit

    Antworten
  54. Sabine sagte:

    Das kann ich gar nicht beantworten, denn ich esse Pasta in allen Variationen sehr gerne. In der einen Woche am liebsten mit Pesto und Pinienkernen, in der nächsten als Bolognese……Das variiert alle paar Tage.

    Antworten
  55. Jentine sagte:

    Immer al dente, das ist sehr wichtig!!
    Viele Variationen an Soßen.
    Lieblingssoße Arabiata selbstgemacht natürlich und schön pikant.
    Mit frisch geriebene Parmagiano und frische Blätter Basilikum mit Krauterschere geschnitten.

    Antworten
  56. Gülsah sagte:

    Ich esse Nudeln am liebsten täglich und am besten schmecken sie mir mit einer Soße aus Tomatenumd Auberginen. Dieser Gewinn wäre ein Traumweihnachtsgeschenk für mich.
    Liebe Grüße

    Antworten
  57. Monika sagte:

    Am liebsten esse ich eine gute Pasta mit Pesto Genovese und einem Hauch von extra Parmesan. Ab und an kommen noch Cochtailtomaten hinein. Einfach lecker!!
    Bislang habe ich nur Maultaschen und Schupfnudeln selber gemacht – aber eine richtig leckere Pasta bislang noch nicht….aber ich wäre bereit dafür :-)

    Adventliche Grüße :-)

    Antworten
  58. Anke sagte:

    Die Antwort ist nicht ganz so einfach, da ich Pasta in sehr vielen Versionen mag. Aber wenn ich mich hier und jetzt entscheiden muss, dann für Pasta mit selbst gemachten Pesto (Basilikum-Cashewkerne-Parmesan etc.). Mmhhmm … da läuft mir jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.

    Antworten
  59. Martina L. sagte:

    Das klingt ja super! Wir lieben Pasta und essen sie am liebsten mit Tomatensauce oder als Lasagne.
    Ich würde mich mega freuen.
    Wünsche ein schönes Wochenende!

    LG Martina

    Antworten
  60. Gerd Böcker sagte:

    Hallo ,ich esser gerne nudeln egal welche es sind ,und wenn meine frau diese auch noch selber mit so einer tollen maschiene herstellen könnte ,wurde ich mich sehr darüber freuen.

    Antworten
  61. Silvia Kehl sagte:

    Pasta pur mit Butter und Salz , bis hin zu Pasta mit Lachs und Tomaten❤. Wir lieben Pasta egal in welcher Variantion❤
    Danke und viel Glück allen

    Antworten
  62. Severin Sandfort-Hummert sagte:

    Al dente mit etwas Butter oder Olivenöl, Gewürzen und Parmesan oder ganz klassisch mit Tomatensugo und Parmesan.

    Antworten
  63. Ariana sagte:

    Die ganze Familie liebt Pasta. Am liebsten esse ich Pasta mit ein bisschen Butter und ein wenig Salz. Meine Maedels essen sie am liebsten mit Tomaten Soße.

    Antworten
  64. Merle K. sagte:

    Am liebsten esse ich meine Pasta mit Spinat und angebratenem Lachsfilet, abgerundet mit ein wenig Sahne, Pfeffer und Salz. Total simpel aber super lecker ! :-)

    Antworten
  65. Oliver W. sagte:

    Am liebsten essen wir unsere Pasta mit Bolognese Sauce oder alla Carbonara und mit unserer eigenen Paste würde es mit Sicherheit noch besser schmecken.

    Liebe Grüße und eine wunderschöne Adventszeit!

    Antworten
  66. Stephanie sagte:

    Hallo,
    Meine Söhne lieben Nudeln, im Moment müssen die beiden noch die nudel Maschine drehen. Am liebsten esse ich carbonara, mein kleiner mit Garnelen und Tomatensugo.
    Wir wünschen euch eine besinnliche Adventszeit

    Antworten
  67. Stephanie G. sagte:

    Pasta geht immer und in allen Variationen. Am besten frühs, mittags und abends. Egal ob mit Pesto, Lachssahnesoße, Klassisch mit Tomatensoße… ich liebe einfach alle Varianten.

    Antworten
  68. Molly sagte:

    Hallo Patrick,

    Ein Hoch auf die Erfindung der Pasta, und danke an Da Luigi, der mich vor Jahren in seinem Lokal zu Pappardelle mit Steinpilzen verführte – okay den damals noch angesagten Lambruso verschweigen wir mal lieber ;-) – gibt es den überhaupt noch? Egal, denn seit dieser Zeit bin ich ein wahrer Pasta Liebhaber und kann mir eher ein Leben ohne Wollsocken, Handtaschen, Bagels und Co vorstellen als ohne Nudeln. Mein schnellstes und liebstes Pastagericht momentan sind Spaghetti aglio olio mit frischem Parmesan – manchmal ist weniger eben auch fantastico :-)

    Antworten
  69. Tanja sagte:

    Die Nudeln müßen bissfest sein. Da bin ich bei mir im Haushalt leider auch die einzige… Meine Jungs mögen sie schon fast matschig… da dreht sich mir fast der Magen um… sorry..
    Ich liebe Nudelsalate… egal ob die Nudeln dabei kalt oder warm sind. Ob mit Fisch ( Lachs , Hering) oder mit Gemüse oder auch Obst… Die Variationen sind echt vielfälltig. Sowohl im Winter , als auch im Sommer. Das ist absolut genial. Und ja ich hab auch schon die Küche eingesaut , um ein paar Bärlauchnudeln selber zu machen —– es war Horror !

    Antworten
  70. Sandy Kuntze sagte:

    Pasta ganz klassisch mit Bolognese oder aber auch Pasta in Öl leicht angebraten etwas Knoblauch und Garnelen dazu …. Das Liebe ich <3
    Eine tolle MAschine verlost ihr da

    Antworten
  71. Tina sagte:

    Das ist ja ein geniales Gewinnspiel! Hier sind auch alle Pasta-verrückt, sogar der Hund!
    Mit Kleinkind fehlt mir aber leider meist die Zeit zum selber Pasta machen. Wir lieben sie als Bolognese oder aber auch pur mit Butter und Parmesan, als Salat, überbacken…. in der Suppe…. also quasi immer :-)
    Vielleicht haben wir ja Glück bei der Auslosung?!

    Antworten
  72. Jenny sagte:

    Meine Pasta mag ich al dente. Scherz beiseite, puh, Pasta macht glücklich, deshalb kann man mich so ziemlich mit allem glücklich machen, insbesondere, wenn selbst gemacht.

    Antworten
  73. Gerlinde Heim sagte:

    Wir mögen Pasta in allen Variationen ob Lasagne. Spaghetti, Bandnudeln oder Tortellini. Allerdings haben wir sie noch nie selbst gemacht. Das würden wir gerne einmal ausprobieren mit dem neuen Pasta Maker von Philips

    Antworten
  74. Gerlinde sagte:

    Wir mögen Pasta in allen Variationen ob Lasagne. Spaghetti, Bandnudeln oder Tortellini. Allerdings haben wir sie noch nie selbst gemacht. Das würden wir gerne einmal ausprobieren mit dem neuen Pasta Maker von Philips

    Antworten
  75. Steffi sagte:

    Hallo Patrick, die Nudeln sehen sowas von lecker aus! Selbstgemacht schmecken sie einfach am besten. Ich liebe sie mit Bolognese oder mit Aglio Olio und Garnelen. Liebäugle schön sehr lange mit der Maschine!
    Einen schönen Advent und ganz liebe Grüße,
    Steffi

    Antworten
  76. Nina Steinbach sagte:

    Die Nudeln essen wir am Liebsten, indem wir sie in angebräunter Butter und darin angebratenem Salbei schwenken und anschließend viel frisch geriebenen Parmesan darüber geben!

    Antworten
  77. Ursula Coerdt-Binke sagte:

    Frische Pasta ist einfach klasse. Mit guter Tomatensoße und Parmesan. Köstlich ist z.B. auch Schokoladenpasta mit Wildschweinragout. Ravioli und vieles mehr.

    Antworten
  78. Jutta sagte:

    Hallo Patrick,
    selbst gemachte Pasta ist für uns immer ein Highlight. Ob Lasagne oder Fettuccine, mit selbst gemachter Tomatensoße, Alfredo oder Aioli, es schmeckt immer köstlich. So eine professionelle Nudelmaschine wäre mein absoluter Traum.
    Wünsch dir einen schönen zweiten Advent.
    Liebe Grüße, Jutta

    Antworten
  79. Larissa sagte:

    whoah- mega!! dann könnte ich endlich die range erweitern mit selbstgemachter pasta, mit spinat, tomatensugo… aaaahhh- die möglichkeiten!! :D
    aber zur frage: Pasta? Am Liebsten mit selbstgemachter Napoletana, oder wenn’s mal mit Käse sein darf Gorgonzola-Weißwein Soße dazu und schöne dicke Nudelnester…
    und jetzt hab’ ich Hunger…

    würde mich mega freuen, wenn ich gewinnen würde- herzlichen Dank!

    Antworten
  80. Claudia sagte:

    Spaghetti Carbonara ist das absolute Lieblingsessen von meinen Kindern und mir. Mein Mann mag hingegen lieber Tomatensoße und Parmesan dazu

    Antworten
  81. Heike sagte:

    Pasta in allen Variationen.Ich liebe Pasta.Nudeln machen glücklich,es sollten alle Leute öfter Nudeln essen, dann hätten wir nicht soviele Menschen die am nörgeln sind.

    Antworten
  82. Sandra sagte:

    Ich liebe Pasta in allen Variationen, aber am allerliebsten ohne viel Chichi…. also Aglio Olio und natürlich mit reichlich frisch und grob geriebenem Parmesan drüber .

    Antworten
  83. Jens sagte:

    Belladonna, ich lad’ dich jetzt zum Essen ein,
    Mangiare – tu capito? Andiamo!
    Asti Spumante wird es nicht g’rade sein,
    Aber dafür gibt’s schon wieder mal…
    Spaghetti Carbonara – e una Coca Cola
    Carbonara – e una Coca Cola

    (Spliff – Carbonara :-)

    Antworten
  84. Anna sagte:

    Hallo Patrick,
    tolles Gewinnspiel! Auch, wenn man vll. einige überflüssige Küchenmaschinen im Haushalt hat – die Pastamaschine wäre ja der Hit. Ich habe mich auch schon öfter an selbst gemachten Nudeln ausprobiert … ja, es hat funktioniert und ja, es war auch eine große Schweinerei in der Küche. Das wird aber durch den guten Geschmack belohnt. Insofern würde ich gern öfter frische Pasta auf den Tisch bringen. Hört sich wirklich traumhaft einfach an mit der Pastamaschine. Daher versuche ich einfach mal mein Glück, dann steht frischen Penne mit Käsesauce nichts mehr im Weg. ;-)

    Antworten
  85. Anonymous sagte:

    Hallo Patrick,
    vielen Dank für Deinen mal wieder gelungenen Bericht über Deine Erfahrung mit der Pastaherstellung. Wir lieben grüne Tagliatelle mit einer Knoblauch-Sahne-Sauce mit Räucherlachs, Lauchzwiebeln und gegrillten Cocktailtomaten. Super schmecken aber auch per Hand hergestellte und mit Pfifferlingen gefüllte Tortellini. Diese serviere ich mit fein geschnittenen gelben Paprika, einer Sahnesauce und ordentlich Parmesan. Der Philips Avance Collection Pastamaker HR2382/15 wäre ein Traum für viele weitere Pastakreationen.

    Herzliche Adventsgrüße
    Anke

    Die Philipps

    Antworten
  86. Gerhild Lange sagte:

    Ich liebe Pasta in allen Variationen und selbst gemachte sind immer lecker ( Kochen ist mein liebstes Hobby)
    Ich mag sie besonders gern mit Parmesansoße

    Antworten
  87. Anett sagte:

    Mein Mann und ich lieben Pasta so sehr, dass wir sogar zwei Mal im Jahr immer nach Italien fahren. Am liebsten essen wir da den Klassiker Cabonara. Es gibt nichts besseres.

    Antworten
  88. Martina V. sagte:

    Hallo Patrick,
    ich esse Pasta am liebsten al dente :-D und das in allen Variatonen, mit Tomatensoße, Bolognese, Knoblauch, Gemüse und so weiter :-D

    LG und noch eine schöne Adventszeit

    Martina

    Antworten
  89. Claudia W. sagte:

    Ich esse meine Pasta am liebsten mit angerösteten Pinienkernen, Kirschtomaten, Rucola und frisch geriebenem Parmesan, hmmmm, da bekomm ich direkt Hunger. :-)

    Antworten
  90. Martin sagte:

    Am liebsten esse ich Carbonara e una Coca Cola – aber auch sehr gerne Bolognese Ragout, Pasta ai Funghi oder mit Fenchel Lachs. Hauptsache Pasta!

    Antworten
  91. Spaghettimonster sagte:

    Pasta esse ich am liebsten mit der Gabel :-) Lieber in Gesellschaft, aber das Herstellen macht ja per Hand immer so viel Arbeit. Würde gerne so eine Maschine mal ausprobieren.

    Antworten
  92. Femke sagte:

    Am liebsten gemeinsam mit meiner Mitbewohnerin in unserer neuen Wohnung. Seit meinem Urlaub auf Sizilien kann ich nicht mehr ohne Pasta alla Norma leben.

    Antworten
  93. Nicole Fahnenstich sagte:

    Am liebsten Spaghetti nach dem Kochen in der Pfanne scharf anbraten mit Chili und frischem Knoblauch. Dazu leckere Garnelen.

    Antworten
  94. Arno N. sagte:

    Hi,
    Pasta, Pesto und Olivenöl sind die drei Dinge die es braucht um die italienischen Momente zu wecken. Wenn sich dann noch ein Meeresbewohner in den Teller stürzt, roh oder gebraten, ist das Glück perfekt.

    Antworten
  95. Vera sagte:

    Was für eine tolle Maschine von Philips! Pasta geht immer. Ich mag Pasta gerne mit Linsen-Bolognese oder auch mit gegrillten Artischocken.
    LG, Vera

    Antworten
  96. Jana sagte:

    Unsere Nudeln mögen eine Avocado-Frischķäse Sauce mit Pinienkernen bestreut oder jetzt zur kalten Jahreszeit in allen Varianten mit Käse überbacken. Wie heißt es doch so schön: Kalorien werden beim Überbacken mit Käse abgetötet . Es grüßt aus dem Brandenburgischen, Jana.

    Antworten
  97. Sieglinde Baumgartner sagte:

    Wir lieben Pasta in allen Variationen, habe eine normale händische Nudelmaschine mit der ich gerne Ravioli zubereite…Der Gewinn des elektrischen Pastamakers wäre echt cool weil mein Mann und ich so ziemlich alles selbst herstellen…Allen ein schönes Weihnachtsfest! Sieglinde aus Kärnten

    Antworten
  98. Romina sagte:

    Pasta sind doch aus unserem Alltag nicht mehr weg zu denken und lange nicht mehr nur ein schneller Sattmacher und Energiespender. Pasta bringt die Familie an den Tisch und macht glücklich. Ich mag sie am liebsten klassisch mit Bolognese die am Vortag schon stundenlang schmort oder als frische Carbonara (echte, ohne Sahne ). Aber auch als süße Variante ist sie nicht zu verachten.

    Antworten
  99. Anonymous sagte:

    Hallo Patrick,

    wir essen Pasta am liebsten mit selbst gemachten Pesto: Paprika, Basilikum, usw.
    Ansonsten auch gerne klassisch mit Bolognese.

    Liebe Grüße
    Jürgen

    Antworten
  100. Christie R. sagte:

    Wir lieben Pasta und wenn es nach den Kindern geht, gibt es sie täglich! Mal klassisch mit Tomatensoße und ich lieber mit einer Lachs-Sahne-Soße. Aber bei Lasagne stürzen sich alle drüber!

    Antworten
  101. Marion S. sagte:

    Pasta mit Salbei Butter …lecker das zum Steak, da sagt keiner nein. Auch zu Spagetti mit Fleischklößchen sind meine Kinder immer zu haben.

    Antworten
  102. Andrea Platzek sagte:

    Hallo lieber Patrick,

    wie ich meine Pasta am liebsten esse? Natürlich al dente und auf keinen Fall mit kaltem Wasser abgeschreckt, haha.
    Mal im Ernst. Am allerliebsten esse ich meine Pasta mit Ochsenschwanzragout und Pecorino. Fusilli müssen es sein, die handgemachten. Die Allerbesten macht die Schwiegermutter aus Kampanien. Eine ganze Flasche Aglianico kippt sie in den Bräter für den Sugo. Stundenlang schmort die Herrlichkeit dann so vor sich hin. Es schmeckt so köstlich. Meine Pastaliebe ist etwas größer als die Liebe zu Schwiegermüttern, ich brauche den Pastamaker.
    Liebe Grüße,

    Andrea

    Antworten
  103. Amrei sagte:

    Wow der Wahnsinn
    Ich esse Pasta eigentlich in einfach jeder Form! Aber ich glaube für mich bleiben die Spaghetti immer noch unangefochtener Sieger. Mit einer leckeren Tomaten-Möhren-Creme-Sauce; das geht einfach immer! Wobei ich selbst eigentlich immer nur Bandnudeln mache! Aber die Mischung macht es halt :)

    Antworten
  104. Iris Marga sagte:

    Pasta gibt es bei uns in jeder Form am liebsten essen wir Pasta mit Bolognese aber auch zu einem guten Gulasch.
    Die Maschine wäre super und würde volle Begeisterung bei meiner Familie auslösen

    Antworten
  105. Brigitte sagte:

    “Pasta mit Pesto” esse ich am liebsten, vor allem, wenn es mal schnell gehen soll! Und Pestos gibt es ja in unzähligen Varianten.

    …aber natürlich ist ein gutes Spaghetti Bolognese, das bei mir ruhig 1 bis 2 Stunden “vor-sich-hin-köcheln” kann, jederzeit willkommen! (….aber der Parmesan-Käse darf auf keinen Fall fehlen)

    Antworten
  106. Melanie R sagte:

    Ich esse sie am liebsten ganz klassisch mit einem guten Pesto oder auch mal Aglio Olio et Peperoncino. Die einfachsten Nudelgerichte sind meist die Besten.
    Da ich sehr gerne alles, was möglich ist, selber mache, würde ich mich über das Maschinchen sehr freuen.

    Ich wünsche noch eine schöne Adventszeit,

    lieben Gruß, Melanie

    Antworten
  107. Silvia Hildegard sagte:

    Meine Lieblinge sind gefüllte Nudeln, zur Zeit besonders Tortellini mit Spinat/Ricotta gefüllt. Pur schon lecker, sind sie ein absolutes Gedicht a la panna mit einem Hauch Muskat. Mist, jetzt habe ich schon wieder Hunger.
    Ich wünsche noch eine schöne Vorweihnachtszeit,

    netten Gruß, Silvia

    Antworten
  108. Frank sagte:

    Vor allem habe ich einen Faible für Sahnesaucen, mit Thunfisch, auch mal mit Lachs und getrockneten Tomaten oder mit Mozzarella. Auch Tomatensaucen müssen einen leicht sahnigen Touch haben.

    So ein Pastamaker wäre schlicht genial, würde gerne meine Freundin mit eigenen Kreationen überraschen.
    Gruß, Frank

    Antworten
  109. Tanja L. sagte:

    Wir lieben Pasta in allen Variatonen.
    Mein Favorite ist immer noch die klassische Bolognese und die Pasta meines Mannes. (Salami, viel Knoblauch, Zwiebeln und kleine Tomaten, das mit Weißwein abgelöscht, Pasta dazu, Rucola und Parmesan) da bekomme ich gleich wieder Hunger :)

    Antworten
  110. Julia Lange sagte:

    Herje!

    Ich dachte unter den Insta Post!
    Zum Glück habe ich nochmal nachgelesen!

    Ich lieeeeebe Pasta! Am besten schmeckt sie mit selbstgemachten Pesto und etwas Parmesan! Asta la Pasta Baby!

    Antworten
  111. Julia Lange sagte:

    Herje!

    Ich dachte unter den Insta Post!
    Zum Glück habe ich nochmal nachgelesen!

    Ich lieeeeebe Pasta! Am besten schmeckt sie mit selbstgemachten Pesto und etwas Parmesan! Asta la Pasta Baby!

    Liebste Grüße aus dem schönen Berlin

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.