, ,

Pfirsich-Himbeer Galette

An heißen Tagen darf es ruhig auch zum Mittagessen fruchtig zugehen. Mit einer herrlichen Obst-Galette.

Pfirsichgalette

Die ersten Galettes habe ich vor vielen Jahren in Frankreich gegessen. Dort werden sie traditionell ganz dünn auf einem Crêpe-Eisen gemacht. Ich kann schon gar nicht mehr sagen wie viele ich damals gegessen habe. Ich war so fasziniert, wie schnell die herrlichen Galettes gefüllt mit Schinken, Eiern und eine Menge an Emmentaler Käse fertig waren, das ich fast an jedem Marktstand mindestens eine Galette gegessen habe.

Obstgalette

Normalerweise werden die Galettes aus Buchweizenmehl hergestellt, aber für die fruchtige Variante nehme ich gerne eine Mischung aus hellem Weizen- und Dinkelmehl.

Serviert werden sie bei mir mit einem Becher frischen Schmand den ich kurz vor dem servieren auf die lauwarme Galette gebe.

Pfirsich-Himbeer Galette
Author: ichmachmireinfach.de
Serves: Zutaten für 2 Personen
Ingredients
  • 200 g Mehl
  • 100 g Dinkelmehl
  • 1 Prise Salz
  • 45 g Zucker
  • 250 g Butter, kalt und in kleine Würfel geschnitten
  • 75 ml kaltes Wasser
  • [b]Zutaten für den Belag[/b]
  • 30 g Zucker
  • 2 Pfirsiche, entkernt, geviertelt und in Scheiben geschnitten
  • 300 g Himbeeren
  • 1 TL Zimt
  • 80 g Mandelblättchen
  • 1 Ei
  • 1 TL Milch
Instructions
  1. Mehl, Salz und Zucker vermengen. Butterwürfel und Wasser zugeben und mit den Händen gut verkneten. Teig zu einer Kugel formen und mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  2. Pfirsichscheiben mit dem Zimt und 10 g Zucker vermengen.
  3. g Zucker mit 2 EL Wasser in einem kleinen Topf kurz aufkochen lassen, so dass der Zucker sich vollständig aufgelöst hat.
  4. Backofen auf 170 Grad vorheizen.
  5. Den Teig tellergroß rund ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen. Mandeln auf den Boden verteilen, aber die Ränder ca. 4-5 cm freilassen.
  6. Pfirsichscheiben und die Hälfte der Himbeeren darauf verteilen. Die Ränder umklappen.
  7. Das Ei mit der Milch verquirlen und die Ränder der Galette bepinseln. Die Früchte mit der Hälfte des Zuckersirups bepinseln. 20 Minuten backen. Die restlichen Himbeeren aufgeben und mit dem restlichen Sirup bepinseln und weitere 15 Minuten backen.
  8. Noch leicht warm servieren.

 

Galetteobst

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen