Natürlich sind One-Pot Gerichte keine neue Erfindung. Aber sie sind so gut, dass man sie nicht vergessen sollte. Gerade im Sommer habe ich nicht immer Lust stundenlang in der Küche zu stehen und danach den großen Abwaschberg zu beseitigen.

Und da kommt mir die Sommer-Pasta gerade recht. 1 Topf und in 20 Minuten steht das Essen auf dem Tisch. Herrlich oder?

 

Die STAUB Cocotte findest Du hier KLICK

2 Kommentare
  1. Jankes*Soulfood
    Jankes*Soulfood sagte:

    Ich mag deine Videos sehr, lieber Patrick.
    Und diese Pasta würde ich mir jetzt gerne “bezaubernde-jeannie-mäßig” auf meinen Tisch “zwinkern” 🙂
    Liebste Grüße
    Janke

    Antworten
    • Ich machs mir einfach
      Ich machs mir einfach sagte:

      ganz ganz lieben Dank Janke 🙂 und wenn ich zaubern könnte…hättest du JETZT eine Portion auf dem Tisch

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen