Die Küchenchaotin backt, kocht, fotografiert und veröffentlicht so nebenbei auch noch ein Buch. Nebenbei? Wer es durchblättert, merkt schnell, dass dieses Werk nicht nebenbei entstanden ist. Vielmehr zeigt Mia, alias Mirja Hoechst, ihre ganze Liebe zu dem, was sie wirklich gerne macht: Uns mit ihren Rezepten und Fotos überraschen, längst Vergessenes neu aufleben zu lassen und vor allem zu genießen. Nicht aufgesetzt und aufdringlich sondern beruhigend und vielsagend. Das Buch ist der perfekte Begleiter für einen Freitagabend auf der Couch. Man hat das Gefühl, als würde man Mia schon ewig kennen und ihre Lebensfreude beim Ausprobieren steckt wahnsinnig an. Danke Mia.

Mirja

Das Buch gibt es HIER*

Das Buch wurde mir von der Presseagentur Buch Contact freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Empfehlung entspricht meiner persönlichen Meinung.

Mirja1

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.