Rezept drucken

Gewürzkuchen mit Schokobirnen

Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

Topping

  • 3 Birnen geschält
  • 1 Liter Wasser
  • 100 g Zucker
  • Saft 1 Zitrone
  • 2 Nelken
  • 1 TL Zimt
  • 200 g Vollmilchschokolade geschmolzen

Kuchen

  • 100 g Walnüsse grob gehackt
  • 320 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Ingwer gemahlen
  • 1 Prise Kardamom
  • 240 ml Sonnenblumenöl
  • 320 brauner Zucker
  • 180 g Apfelmus
  • 4 Eier
  • 1 Birne geschält und gewürfelt

Anleitungen

  • Wasser zusammen mit Zucker, Zitronensaft, Zimt und Nelken aufkochen
  • Birnen in das Wasser geben, auf mittlere Hitze runterdrehen und 30 Minuten ziehen lassen
  • Birnen im Wasser abkühlen lassen
  • Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen und eine 20 cm Springform einfetten
  • Mehl, Backpulver, Zimt, Ingwer, Kardamom zusammen mit Öl, Zucker, Apfelmus und Eier verrühren
  • Birnenwürfel und Walnussstücke unterheben
  • Teig in die Springform geben und 50 Minuten backen
  • Kuchen aus den Ofen nehmen, aus der Form nehmen und abkühlen lassen
  • Birnen auf den Kuchen setzen und die geschmolzene Schokolade über die Birnen und Kuchen gießen