Rezept drucken

Eisgekühlter Wackelpudding mit schwarzer Johannisbeere

Portionen: 1 1 Liter Puddingform

Zutaten

  • 1 Liter Granini „Unsere Frucht des Jahres“ Schwarze Johannisbeere
  • 12 Blatt Gelatine
  • Rote und Schwarze Johannisbeeren für die Dekoration

Anleitungen

  • Gelatine in einer Schüssel mit kaltem Wasser geben und einweichen lassen
  • Granini Saft in einem kleinen Topf erhitzen
  • Gelatine ausdrücken und in einem Topf erhitzen, bis diese sich vollständig aufgelöst hat
  • Ca. 3 EL Saft zur Gelatine geben und unterrühren, dann die Gelatinemischung zum restlichen Granini-Saft geben und verrühren und 30 Minuten abkühlen lassen
  • Eine 1 Liter Puddingform leicht einfetten
  • Masse in die Puddingform geben und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen
  • Die Beeren über Nacht in die Gefriertruhe geben.
  • Den Wackelpudding eine Stunde vor dem Servieren ebenfalls in die Gefriertruhe geben
  • Vor dem Stürzen des Wackelpuddings die Form kurz mit heißem Wasser abspülen
  • Stürzen und mit frischen geeisten Beeren servieren