Rezept drucken

Saint Agur Buddha Bowl

Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 200 g Udon Nudeln
  • 1 Avocado halbiert, geschält und in Würfel geschnitten
  • 120 g Rotkohl geraspelt
  • 1 grüne Paprika in Streifen geschnitten
  • 50 g frische Spinatblätter
  • 125 g Saint Agur Blauschimmelkäse in Würfel geschnitten
  • 250 g Rindergeschnetzeltes oder Rinderfilet
  • 1 Frühlingszwiebel ganz fein gehackt
  • 5 EL Sojasoße
  • 2 TL Ahornsirup
  • 5 TL Sesamöl
  • Saft 1 Zitrone
  • 2 TL Sesamsaat kurz angeröstet
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Für die Marinade Sojasoße. Ahornsirup, 2 TL Sesamöl, Zitronensaft und Sesamsaat vermengen.
  • In einer kleinen Pfanne restliches Sesamöl erhitzen und das Rindergeschnetzelte von beiden Seiten scharf anbraten.
  • 2TL der Marinade zugeben, untermengen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Udon Nudeln 3 Minuten in kochendem Salzwasser garen.
  • Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  • In der gleichen Pfanne den Rotkohl, Spinatblätter, Frühlingszwiebel und Paprika für 2 Minuten andünsten.
  • Udon Nudeln jeweils mittig in die Schüsseln geben.
  • Paprika, Spinat, Rotkohl, Blauschimmelkäse und Avocado auf die Schüsseln verteilen und die restliche Marinade darüber träufeln.