Apfel-Madeleines
Rezept drucken

Apfel Madeleines

Portionen: 24 Stück

Zutaten

  • 150 g Butter geschmolzen und abgekühlt
  • 3 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 2 Äpfel geschält, entkernt und fein geraspelt
  • 10 TL Puderzucker
  • 3 TL Backkakao

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen, Madeleineform einfetten und mit etwas Mehl bemehlen
  • Eier und Zucker mit dem elektrischen Handrührgerät mindestens 8 Minuten aufschlagen
  • Vanillezucker einrieseln lassen und unterrühren
  • Mehl, Backpulver, Butter und geraspelte Äpfel unterheben
  • Teig in die Förmchen geben und 8-10 Minuten goldbraun backen
  • Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen
  • Vor dem Servieren Puderzucker mit Kakaopulver vermengen und die Madeleines damit bestäuben