Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Erbsen-Gnocchi

Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 120 g Parmesan gerieben
  • 4 Knoblauchzehen grob gehackt
  • 120 g junger Blattspinat gewaschen und trocken geschleudert
  • 100 ml Olivenöl
  • 400 g TK-Erbsen
  • 12 eingelegte getrocknete Tomaten
  • 700 g frische Gnocchi
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Für das Pesto 100g Parmesan zusammen mit dem Knoblauch, 100g Spinat und Olivenöl in ein großes Gefäß geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Erbsen in kochendem Salzwasser 3 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen
  • Getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden und die Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten
  • Gnocchi abgießen, in den Topf geben und mit dem Pesto vermengen
  • Gnocchi mi den Erbsen und Tomaten anrichten und mit dem restlichen Parmesan und Spinatblättern bestreuen und servieren