Rezept drucken

Walnuss- Paprika Pesto

Zutaten

  • 500 g Pasta
  • 200 g Walnusshälften grob gehackt
  • 3 rote Paprika
  • 50 g Parmesan
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 großes Bund Basilikum
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Außerdem

  • 80 g Mascarpone
  • Parmesan zum Servieren

Anleitungen

  • Walnusshälften in einer Pfanne anrösten und zur Seite stellen
  • Paprika in Streifen schneiden und im Backofen 20 Minuten rösten
  • Die Hälfte der Walnusshälften zusammen mit der Paprika, Parmesan, Basilikum, Salz und Pfeffer in eine Küchenmaschine geben und klein hacken
  • Olivenöl zugeben bis die Masse eine cremige Konsistenz erreicht
  • Nudeln kochen und abgießen
  • Nudeln in eine große Pfanne geben und erhitzen
  • Mascarpone und Pesto zugeben und verrühren
  • Sollte die Pesto zu trocken sein einfach 3-4 TL Wasser zugeben
  • Pesto-Nudeln mit gehobelten Parmesan und den restlichen Walnusshälften servieren