Rezept drucken

Lammlenden-Filets mit Rhabarber und Ingwer

Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 4 Lammlenden-Filets á ca. 150-180g
  • 4 TL Öl
  • 3 TL Zucker
  • 200 ml Apfelwein
  • 400 g Rhabarber geschält und in Stücke geschnitten
  • 1 Stück Ingwer 3cm, in feine Streifen geschnitten
  • 1 rote Zwiebel in Streifen geschnitten
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Lammlenden-Filtes mit Öl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne von jeder Seite 4 -5 Minuten anbraten.
  • Filets auf einen Teller geben und mit Alufolie abdecken
  • In der Zwischenzeit Apfelwein mit 3 TL Zucker und Ingwer in einer Pfanne erhitzen
  • Rhabarber und Zwiebel zugeben und abgedeckt 5 Minuten köcheln lassen
  • Lammlenden in Streifen schneiden und mit der Rhabarbermischung und etwas Flüssigkeit aus der Pfanne servieren.
  • Dazu passen neue kleine Kartoffeln. Kartoffeln heiß abwaschen, halbieren, mit etwas Olivenöl einstreichen und mit Thymian auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25 Minuten goldbraun backen