Rezept drucken

Gefüllte Joghurt-Muffins

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 140 g Zucker
  • 1 TL Natron
  • 100 g Joghurt
  • 2 Eier
  • Mark 1 Vanilleschote (oder aus der Mühle)
  • 140 g Butter , geschmolzen

Zutaten für die Füllung

  • 12 TL Erdbeermarmelade

Außerdem

  • 50 g Butter , geschmolzen
  • 50 g Zucker

Anleitungen

  • Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen
  • Papierförmchen in die Muffinform geben
  • Joghurt und Eier mit dem Zucker aufschlagen
  • Mehl mit Natron und Vanille vermengen
  • Joghurtmischung und flüssige Butter zur Mehlmischung geben und kurz verrühren
  • Jeweils 2/3 des Teiges in die Muffinförmchen geben
  • Je 1 TL Erdbeermarmelade in die Mitte geben
  • Restlichen Teig darüber verteilen
  • Im Ofen 16-18 Minuten goldbraun backen
  • Etwa 5 Minuten abkühlen und die Oberseite der Muffins mit etwas flüssiger Butter bepinseln und in den Zucker drücken