Rezept drucken

Spekulatius-Eis Terrine

Zutaten

  • 1 EL Spekulatiusgewürz
  • 2 EL Amaretto
  • ca.400g Spekulatius
  • 200 g Zucker
  • 750 g Mascarpone
  • 400 ml Sahne

Anleitungen

  • Mascarpone mit Sahne, Zucker, Gewürz und Vanille aufschlagen
  • Eine Terrinen- oder Kuchenform mit Klarsichtfolie auslegen, so dass die Seiten noch ein paar Zentimeter überstehen.
  • 1/4 der Mascarponemischung in die Terrinenform geben
  • Eine Schicht Spekulatius darüberschichten, dünn mit Amaretto einpinseln und mit einer dünnen Mascarponeschicht bedecken
  • Wiederholen bis die Form gefüllt ist
  • Mit Klarsichtfolie abdecken und mindestens 8 Stunden einfrieren. Vor dem Servieren die Terrine etwas antauen lassen und an der Klarsichtfolie aus der Form ziehen