Rezept drucken

Gegrillte Sommer-Würstchen mit Aprikosen-Senf-Glasur

Zutaten

  • 12 Rindswürstchen
  • 150 g Aprikosenkonfitüre
  • 3 TL Löwensenf Extra Scharf
  • 2 TL braunen Zucker

Anleitungen

  • Für die Glasur Aprikosenkonfitüre zusammen mit dem Senf und dem braunen Zucker gut verrühren
  • Würstchen alle 2 cm zu 2/3 einschneiden
  • Würstchen mit der Aprikosen-Senfglasur einstreichen
  • Würstchen in eine Aluschale oder direkt auf den Grillrost geben
  • Leicht angrillen und nochmals mit der Glasur einstreichen
  • Während des Grillvorgangs öffnen sich die eingeschnittenen Würstchen, so dass Du nun auch in den Öffnung etwas Glasur einpinseln kannst
  • Nach dem Grillen die Würstchen mit der restlichen Glasur einstreichen