Rezept drucken

Pull-apart Senfbrot mit Bier und Käse

Zutaten

Zutaten für das Brot

  • 50 g Butter
  • 140 ml Bier
  • 360 g Mehl
  • 2 TL Zucker
  • 7 g Backhefe trocken
  • 1 TL Salz
  • 2 Eier

Für die Füllung

  • 40 g Butter Zimmertemperatur
  • 15 g Löwensenf Medium Pikant
  • 2 TL Worcestershire Soße
  • 1 TL Paprika
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer gemahlen
  • 200 g geriebener Käse

Anleitungen

  • Für den Teig das Bier mit der Butter in einem Topf erwärmen bis die Butter geschmolzen ist
  • Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen
  • Mehl, Zucker, Trockenhefe und Salz verrühren und die Eier nach und nach unterrühren
  • Butter-Biermischung zugeben und verkneten
  • Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt an einen warmen Ort 50 Minuten gehen lassen
  • Geriebenen Käse mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen und kalt stellen
  • Butter, Senf und Worcestershire verrühren
  • Kastenform (ca. 20x 10cm) einfetten
  • Teig ca. 50x 30cm ausrollen und mit der Butter bestreichen
  • Teig in 5 Streifen schneiden
  • Einen Streifen mit etwas geriebenem Käse bestreuen, zweiten Streifen auflegen, mit Käse bestreuen
  • Vorgang wiederholen bis alles aufgebraucht ist
  • Mit einem scharfen Messer in 6-7 Stücke schneiden und mit der abgeschnittenen Seite nach oben in die Kastenform geben
  • Abgedeckt an einen warmen Ort nochmals 30 Minuten gehen lassen
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen und Brot 25-30 Minuten goldbraun backen