Rezept drucken

Selbstgemachte Melonen-Himbeer Grütze mit Zitronensahne

Portionen: 4 Portionen
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 1 Melone 600 g (Charentais- oder Galiamelone)
  • 250 g Himbeeren
  • 100 g Zucker
  • 20 0 ml Weißwein
  • 25 g Speisestärke
  • 1 Zitrone
  • 200 ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Anleitungen

  • Melone vierteln, Kerne entfernen, schälen und in Würfel schneiden
  • Melonenwürfel zusammen mit den Himbeeren, Zucker und Weißwein in einem Topf aufkochen lassen und dann 5 Minuten köcheln lassen
  • Speisestärke mit 5 EL kaltem Wasser glatt verrühren
  • Speisestärke unter die Obstmasse rühren und unter Rühren nochmals aufkochen lassen
  • Grütze auf 4 Gläser aufteilen und abkühlen lassen
  • Vor dem Servieren die Zitrone heiß abwaschen und die Schale fein reiben
  • Sahne mit Vanillezucker halbsteif schlagen und die Zitronenschale unterheben
  • Sahne auf die Gläser aufteilen und servieren