Rezept drucken

Pasta in Pistazien-Salbei Butter mit Gartengemüse

Portionen: 6 Portionen

Zutaten

Zutaten für die Pistazienbutter

  • 125 g Butter , Zimmertemperatur
  • 100 g gesalzene Pistazien , ganz fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe , klein gehackt
  • abgeriebene Schale 1 Bio-Zitrone
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 kleiner Bund Salbei , gezupft und gehackt
  • 1 TL frischer Thymian , gehackt
  • 1 TL frischer Oregano , gehackt
  • 100 g frischer Parmesan , gerieben

Außerdem

  • 500 g Fusilloni aus der EDEKA Selection
  • 2 TL Olivenöl
  • 500 g frisches Gartengemüse (zum Beispiel Zuckerschoten, Aubergine, Mais, Spargel, Brokkoli), klein geschnitten
  • 1 Bund Basilikum

Anleitungen

  • In einer Schüssel Butter, Pistazien, Knoblauch, Kräuter, Zitronenschale- und Saft mit Pfeffer verrühren
  • Parmesankäse unterrühren
  • Pasta in 1 Liter leicht gesalzenem, kochendem Wasser 13 Minuten kochen, abseihen und zur Seite stellen
  • In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und das Gartengemüse 10 Minuten anbraten
  • Pistazien-Butter zugeben und Nudeln unterheben, bis die Butter geschmolzen ist
  • Mit frischem Basilikum servieren