Schweinemedaillons in Rahmsoße
Rezept drucken

Schweinemedaillons mit Rahmsoße

Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 3 Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten
  • 300 g Schweinemedaillons optional Minutensteaks
  • Salz & Pfeffer
  • 300 ml Fleischbrühe
  • 1 TL scharfer Senf
  • 1 TL heller Saucenbinder
  • 2 EL Crème fraîche
  • etwas Öl

Anleitungen

  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten
  • Medaillons aus der Pfanne nehmen
  • Die Hälfte der Frühlingszwiebeln kurz in der Pfanne anbraten, Fleischbrühe zugießen und aufkochen lassen
  • Hitze etwas herunterdrehen
  • Senf und Soßenbinder einrühren und Crème fraîche unterrühren
  • Medaillons zugeben und kurz erwärmen, mit den restlichen Frühlingszwiebeln bestreuen und servieren