Brüsseler Waffeln … so wie sie sein müssen

Ich liebe mein neues Waffeleisen von KitchenAid. Und so musste es, nachdem der Umkarton schnell aufgerissen wurde,  auch schon ran.

Brüsseler Waffeln

Brüsseler Waffeln

Zutaten für ca. 6 Waffeln:
  • 250 g Mehl
  • 7 g Backpulver
  • 2 g Salz
  • 250 ml Milch
  • 100 g flüssige Margarine
  • 24 Vanillezucker
  • 3 Eier, getrennt
  • Puderzucker
Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in einer Rührschüssel vermengen. 50 ml Milch dazu und gut durchrühren.
Dann die Eigelbe und den Rest der Milch dazugeben und ca. 1 Minute zu einem lockeren Teig verrühren.
Eiweiße steif aufschlagen.
Nun die Margarine zum Teig geben. kurz durchrühren und die steif geschlagenen Eiweiße unterheben.
Wsffeln backen, mit Puderzucker bestreuen und unbedingt noch warm verzehren.
Mein TIPP: Ein wenig Mascarpone dazu.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen