Meine Welt riecht immer ein wenig nach Minze. Was zum einen daran liegt, dass sich die marokkanische Minze seit Jahren im Garten ausbreitet, ich jeden Tag einen frischen Minztee trinke und seit ein paar Tagen Besitzer von mehreren Gläsern Minz-Zucker bin. Wären alle Rezepte so einfach und aromatisch, würde die Welt ein bisschen mehr nach Minze riechen. Für den schnellen Minz-Genuss gieße ich mir einfach einen TL Minz-Zucker mit heißem Wasser auf. Schmeckt aber auch als Eistee.

Meine Welt riecht immer ein wenig nach Minze. Was zum einen daran liegt, dass sich die marokkanische Minze seit Jahren im Garten ausbreitet, ich jeden Tag einen frischen Minztee trinke und seit ein paar Tagen Besitzer von mehreren Gläsern Minz-Zucker bin. Wären alle Rezepte so einfach und aromatisch, würde die Welt ein bisschen mehr nach Minze riechen.

Für den schnellen Minz-Genuss gieße ich mir einfach einen TL Minz-Zucker mit heißem Wasser auf. Schmeckt aber auch als Eistee.

Meine Welt riecht immer ein wenig nach Minze. Was zum einen daran liegt, dass sich die marokkanische Minze seit Jahren im Garten ausbreitet, ich jeden Tag einen frischen Minztee trinke und seit ein paar Tagen Besitzer von mehreren Gläsern Minz-Zucker bin. Wären alle Rezepte so einfach und aromatisch, würde die Welt ein bisschen mehr nach Minze riechen. Für den schnellen Minz-Genuss gieße ich mir einfach einen TL Minz-Zucker mit heißem Wasser auf. Schmeckt aber auch als Eistee.

Marokkanischer Minze-Zucker

Portionen: 250 g
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 40 g Marokkanische Minzeblätter
  • 200 g Zucker

Anleitungen

  • Minze zusammen mit dem Zucker pürieren, so dass eine Paste entsteht
  • Backofen auf 50 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen
  • Minz-Paste auf das Backpapier strichen und gut verteilen
  • Zuckermischung 4 Stunden im Ofen trocknen lassen, ab und zu mit einer Gabel durchmengen
  • Herausnehmen, mit den Händen zerbröseln und nochmals 1 Stunde mit geöffneten Backofen (Holzlöffel zwischen die Türe klemmen) trocknen lassen, so kann die Feuchtigkeit etwas entweichen
  • Zucker nochmals in einer Küchenmaschine fein mahlen, in Schraubgläser füllen und genießen

Holunderblüten-Zucker

Und da ich so begeistert war, habe ich gestern das gleiche direkt mit den Holunderblüten gemacht.

Hier habe ich Blüten von 20 Dolden auf 500 g Zucker benötigt. Hier musst du die Blüten vorher nicht mit dem Zucker mahlen/pürieren, sondern kannst beides vermengen und lässt es wie oben beschrieben im Backofen trocknen. Du kannst den Holunderblütenzucker in verschließbare Gläser füllen. So hält er sich mindestens 1 Jahr.

Und da ich so begeistert war, habe ich gestern das gleiche direkt mit den Holunderblüten gemacht. Hier habe ich Blüten von 20 Dolden auf 500 g Zucker benötigt. Hier musst du die Blüten vorher nicht mit dem Zucker mahlen/pürieren, sondern kannst beides vermengen und lässt es wie oben beschrieben im Backofen trocknen. Du kannst den Holunderblütenzucker in verschließbare Gläser füllen. So hält er sich mindestens 1 Jahr.

Die Idee habe ich der fantastischen (und unglaublich netten) Mara „geklaut“.

Bei ihr findest du auch ein tolles Rezept für Brombeer-Zucker und Erdbeerzucker.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.