Ich liebe selbstgemachte Limonaden.

Mit den Kräutern aus dem Garten oder von der Fensterbank hat man fast alle Zutaten im Haus. Hätte ich nur im Garten einen Zitronenbaum… hach, wäre das schön. Die Limonade schmeckt so frisch, dass man wirklich keinen Zucker braucht.

Apfel-Kräuterlimonade

Portionen: 2 Liter
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 4 Zitronen
  • 4 Stiele frische Minze
  • 4 Stiele Zitronenmelisse
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 500 ml Apfelsaft
  • 1,4 Liter Mineralwasser mit Kohlensäure

Anleitungen

  • Zitronenschale in Spiralen abschälen und Saft auspressen
  • Zitronensaft, -schale, Melisse, Rosmarin und Minze in Flaschen verteilen
  • Mit Apfelsaft und Mineralwasser auffüllen und bis zum Servieren kühl stellen
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.