Wie klingen lauwarme Schnecken-Muffins mit einer Glasur aus Baileys Strawberries & Cream? Lecker, oder? Und die sind so einfach gemacht, dass wirklich jeder, wirklich jeder, mit nur wenigen Zutaten, diese noch für Muttertag zubereiten kann. Und der Geschmack? Alleine die Glasur…der Geschmack von reifen Erdbeeren und Vanille auf lauwarmen Hefeschnecken. Knaller. Aber schaut selbst.
Beitrag enthält Werbung

Wie klingen lauwarme Schnecken-Muffins mit einer Glasur aus Baileys Strawberries & Cream? Lecker, oder? Und die sind so einfach gemacht, dass wirklich jeder, wirklich jeder, mit nur wenigen Zutaten, diese noch für Muttertag zubereiten kann. Und der Geschmack? Alleine die Glasur…der Geschmack von reifen Erdbeeren und Vanille auf lauwarmen Hefeschnecken. Knaller. Aber schaut selbst.

Wie klingen lauwarme Schnecken-Muffins mit einer Glasur aus Baileys Strawberries & Cream? Lecker, oder? Und die sind so einfach gemacht, dass wirklich jeder, wirklich jeder, mit nur wenigen Zutaten, diese noch für Muttertag zubereiten kann. Und der Geschmack? Alleine die Glasur…der Geschmack von reifen Erdbeeren und Vanille auf lauwarmen Hefeschnecken. Knaller. Aber schaut selbst.

Baileys Erdbeerschnecken-Muffins

Portionen: 12 Stück
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 2 Rollen frischer Hefeteig á 450 g
  • 400 g Erdbeeren
  • 100 g Zucker
  • 200 g Frischkäse
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Puderzucker
  • 5 EL Baileys Strawberries & Cream

Anleitungen

  • Für die Füllung die Erdbeeren würfeln und zusammen mit 40 g Zucker in einen Topf geben und mit einer Gabel zerdrücken, einmal kurz aufkochen lassen und auf mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen, pürieren, dann auskühlen lassen
  • Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen
  • Frischkäse mit dem übrigen Zucker, 2 EL Baileys Strawberries & Cream und Vanillezucker verrühren
  • Beide Teige entrollen und den Teig zuerst mit Frischkäse bestreichen, gefolgt von dem Erdbeerpüree
  • Von der kurzen Seite her die beiden Teige eng aufrollen und je in 6 Scheiben schneiden
  • Muffinform leicht einfetten und die Teigscheiben in die Mulden setzen
  • Im Ofen 25-30 Minuten goldbraun backen
  • In der Zwischenzeit den Puderzucker mit etwas Baileys Strawberries & Cream zu einer dickflüssigen Glasur verrühren, die Muffin-Schnecken in die Glasur tunken und festwerden lassen

Mir schmecken die Schnecken-Muffins lauwarm am besten. Dazu ein kleines Gläschen Baileys Strawberries & Cream auf Eis. Das nenne ich „Sommergeschmack“.

Auch wenn jeder Tag ein „Muttertag“ sein sollte, bin ich mir sicher, dass sich jede Mutter über diese leckere Aufmerksamkeit freuen wird. Jemanden die Wertschätzung mit etwas selbstgemachten zu zeigen, ist eben etwas ganz Besonderes.

Habt ihr Lust bekommen?

HIER könnt ihr den Baileys Strawberries & Cream zu einem „Special-Deal“ kaufen. Bitte trinkt mit Verantwortung. www.drinkIQ.com

TIPP

Ich bin seit letztem Jahr totale Fan von der Baileys Strawberries & Cream limited edition. Ich liebe die Kombination aus Erdbeeren, Vanille und weißer Schokolade. Da wundert sich auch keiner mehr, warum ich immer ein bisschen Baileys über mein Eis gieße.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung