Brownies mag ich, Muffins auch. Kirschen sowieso. Also packen wir einfach alle 3 in eine Form.

 

Cherry Brownie Muffins
Portionen: 12 Stück
Zutaten
  • 90 gg Zartbitterschokolade
  • 100 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 90 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver ungesüßt
  • 1 Prise Salz
  • 18 Kirschen entkernt und halbiert
Anleitungen
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Schokolade und Butter in einen kleinen Topf bei geringer Hitze schmelzen lassen
  3. Vom Herd nehmen, Zucker und Eier unterrühren
  4. Mehl, Backpulver, Salz und Kakaopulver vermengen und zur Schokoladenmasse geben, kurz unterrühren
  5. Teig in Muffinförmchen füllen und mit je 3 Kirschhälften belegen
  6. Im Ofen 25 Minuten backen

 

 

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.