Brownies mag ich, Muffins auch. Kirschen sowieso. Also packen wir einfach alle 3 in eine Form.

 

Cherry Brownie Muffins

Portionen: 12 Stück

Zutaten

  • 90 gg Zartbitterschokolade
  • 100 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 90 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver ungesüßt
  • 1 Prise Salz
  • 18 Kirschen entkernt und halbiert

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen
  • Schokolade und Butter in einen kleinen Topf bei geringer Hitze schmelzen lassen
  • Vom Herd nehmen, Zucker und Eier unterrühren
  • Mehl, Backpulver, Salz und Kakaopulver vermengen und zur Schokoladenmasse geben, kurz unterrühren
  • Teig in Muffinförmchen füllen und mit je 3 Kirschhälften belegen
  • Im Ofen 25 Minuten backen

 

 

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.