Cheerios sind lecker. Wenn sie mit Schokoalde und Erdnussbutter überzogen sind. Ich hab daraus ein paar knusprige „Muffins“ gemacht.

5 Zutaten, kein Backofen, fertig!

Erdnussbutter Cheerios Cups

Portionen: 12 Stück
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 190 g Vollmilch- oder Zartbitterschokolade
  • 4 El Kokosöl
  • 80 g Cheerios
  • 190 g Erdnussbutter
  • 3 EL Honig

Anleitungen

  • Schokolade zusammen mit 2 EL Kokosöl schmelzen lassen, vom Herd nehmen und die Hälfte der Cheerios einrühren
  • Erdnussbutter, 2 EL Kokosöl und Honig verrühren und leicht erwärmen, bis sich alles aufgelöst hat, dann die restlichen Cheerios unterheben
  • Je einen Esslöffel der Erdnussbutter-und Schokoladenmischung abwechselnd in gefettete Muffinförmchen geben und im Kühlschrank auskühlen lassen
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung