Der Januar hat uns schon wieder alle fest im Griff, oder? Weit weg sind die Gedanken an die ruhigen Feiertage, Tagesfreizeit und guten Vorsätzen. Eins jedoch sollten wir nicht vergessen. Nämlich das neue Jahr etwas entspannter und gelassener angehen. Und bei mir heißt das Auszeit. Kurze Auszeiten über den Tag verteilt nehmen. Ich entspanne gerne mit einer Tasse Kaffee meines Partners Jacobs und schalte dabei Telefon, TV und iPad aus. Genieße die Stille um so wieder Kraft und Energie zu tanken. Für kalte Tage habe ich für Euch eine Peanutbutter-Coffee Latte. Kommt und holt euch den Coffee-Shop nach Hause.
Beitrag enthält Werbung

Der Januar hat uns schon wieder alle fest im Griff, oder?

Weit weg sind die Gedanken an die ruhigen Feiertage, Tagesfreizeit und guten Vorsätzen. Eins jedoch sollten wir nicht vergessen. Nämlich das neue Jahr etwas entspannter und gelassener angehen. Und bei mir heißt das Auszeit. Kurze Auszeiten über den Tag verteilt nehmen. Ich entspanne gerne mit einer Tasse Kaffee meines Partners Jacobs und schalte dabei Telefon, TV und iPad aus. Genieße die Stille um so wieder Kraft und Energie zu tanken. Für kalte Tage habe ich für Euch eine Peanutbutter-Coffee Latte. Kommt und holt euch den Coffee-Shop nach Hause.

Der Januar hat uns schon wieder alle fest im Griff, oder? Weit weg sind die Gedanken an die ruhigen Feiertage, Tagesfreizeit und guten Vorsätzen. Eins jedoch sollten wir nicht vergessen. Nämlich das neue Jahr etwas entspannter und gelassener angehen. Und bei mir heißt das Auszeit. Kurze Auszeiten über den Tag verteilt nehmen. Ich entspanne gerne mit einer Tasse Kaffee meines Partners Jacobs und schalte dabei Telefon, TV und iPad aus. Genieße die Stille um so wieder Kraft und Energie zu tanken. Für kalte Tage habe ich für Euch eine Peanutbutter-Coffee Latte. Kommt und holt euch den Coffee-Shop nach Hause.

Erdnussbutter-Kaffee Latte

Portionen: 2 Portionen
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 100 ml Espresso Jacobs Barista Editions Espresso
  • 1 Banane
  • 3 TL Erdnussbutter
  • 2 Gläser Kokosmilch

Anleitungen

  • Kokosmilch erhitzen und zusammen mit der Erdnussbutter und Banane pürieren
  • Auf zwei Gläser aufteilen und mit je 50 ml frischen Espresso aufgießen

Das ist jetzt das zweite Jahr, welches ich zusammen mit Jacobs gestalten darf. Was am Anfang mit einer ganz normalen Kooperation gestartet ist, hat sich zu einer großartigen Freundschaft entwickelt. Man kann sagen, dass wir uns gemeinsam weiterentwickeln und den Weg in das aufregende Jahr 2021 gemeinsam gehen. Es wird richtig lecker und vor allem spannend, denn es werden nicht nur neue Kaffeesorten am Start sein, sondern auch neue und aufregende Rezepte. Probiert auf jeden Fall die Erdnussbutter-Kaffee Latte und lasst mich wissen, wie sie euch geschmeckt hat. In diesem Sinne: Macht es euch lecker und nehmt euch eine Auszeit – mit Kaffee und Ruhe.

2 Kommentare
  1. Anonymous sagte:

    Lieber Patrick,
    oh da hast du dir aber einen tollen Drink gemixt. Kaffee, Erdnusssbutter, Banane und Kokosmilch … genial! Ich freu mich drauf! Schön, dass du dir solch leckeren Auszeiten gönnst. Vllt. lernen wir als Gesellschaft auch noch, mit weniger Hatz und Überfluss mehr zu erreichen. :-)
    LG Peggy

    Antworten
  2. zunehmendwild sagte:

    Lieber Patrick,
    oh da hast du dir aber einen tollen Drink gemixt. Kaffee, Erdnusssbutter, Banane und Kokosmilch … genial! Ich freu mich drauf! Schön, dass du dir solch leckeren Auszeiten gönnst. Vllt. lernen wir als Gesellschaft auch noch, mit weniger Hatz und Überfluss mehr zu erreichen. :-)
    LG Peggy

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.