Neue Woche – neues Glück! Und das Glück kommt heute in Form von Schokoladen-Cupcakes daher.

Mit Nutella Buttercreme und einer Kugel Haselnussglück.

 

 

Neue Woche – neues Glück! Und das Glück kommt heute in Form von Schokoladen-Cupcakes daher. Mit Nutella Buttercreme und einer Kugel Haselnussglück.

 

 

Ferrero Rocher Cupcakes mit Nutella-Buttercreme
Portionen: 12 Stück
Zutaten
  • 150 g Butter
  • 150 g brauner Zucker
  • 3 Eier
  • 130 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 25 g Kakaopulver
  • Für die Buttercreme
  • 150 g Butter Zimmertemperatur
  • 300 g Puderzucker
  • 150 g Nutella
  • Außerdem
  • 12 Ferrero Rocher
  • Haselnussblättchen
Anleitungen
  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen
  2. Butter und Zucker schaumig schlagen
  3. Mehl nach und nach zugeben
  4. Dann Kakaopulver und Eier zugeben und verrühren
  5. Teig auf die Förmchen verteilen und 18 Minuten backen
  6. Abkühlen lassen
  7. Für die Buttercreme die Butter aufschlagen und Nutella nach und nach unter Rühren unterschlagen
  8. Puderzucker unter Rühren unterrühren
  9. Buttercreme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und die Buttercreme auf die Cupcakes spritzen
  10. In die Mitte eine Ferrero Rocher Kugel setzen und Haselnussblättchen darüber streuen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.