Gesalzener Karamell Schokoladenpudding

Es gibt Superfood, Soulfood, Brainfood und selbstgemachten Schokoladenpudding.

Ein selbstgemachter Schokoladenpudding mit gesalzenem Karamell braucht keine Bezeichnung. Er ist einfach ein Glücklichmacher. Ich kann das bestätigen. Manchmal braucht das Glück aber auch eine zweite Portion. Dann klappt es bestimmt.

2_saltedcaramel

Gesalzener Karamell Schokoladenpudding
Author: Patrick Rosenthal
Serves: 6 Portionen
Ingredients
  • 500 ml Sahne
  • 125 ml Milch
  • Mark 1 Vanilleschote
  • 1 TL Meersalz
  • 220 g Zucker
  • 100 g Vollmilchschokolade, geraspelt
  • 6 Eigelb
  • 60 ml Wasser
Instructions
  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Sahne, Milch, Vanille und Salz in einem Topf erwärmen und kurz köcheln lassen. Vom Herd nehmen und zur Seite stellen.
  2. Zucker und Wasser in einem Topf geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren den Zucker auflösen. Dann 10 Minuten köcheln lassen, bis das Karamell goldbraun wird. Vom Herd nehmen und die warme Sahne-Milchmischung langsam einrühren. Die Schokolade einrühren.
  3. Das Eigelb aufschlagen und die Karamellmischung langsam einrühren. Die Masse auf 6 Förmchen verteilen und auf ein Backblech stellen. Das Backblech mit Wasser auffüllen, so dass die Förmchen zu 1/3 im Wasser stehen. Mit Alufolie abdecken und 45-50 Minuten backen. Die Förmchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Vor dem servieren mindestens 2 Stunden abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren und mit Meersalz bestreuen.

 

1_saltedcaramel

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen