Desserts, Eis und Sweets

Das sich Bananen perfekt zur Eiszubereitung eignen, wissen wir ja bereits. Aber sie schmecken ganz besonders gut in einer Sahne-Joghurt Eistorte. Und wenn dann noch Schokolade im Spiel ist... so lecker. Ich habe für meine Eistorte eine Silikonform genommen. Die Eistorte hat sich damit super easy aus der Form gelöst.

Bananen Eistorte

Das sich Bananen perfekt zur Eiszubereitung eignen, wissen wir ja bereits. Aber sie schmecken ganz besonders gut in einer Sahne-Joghurt Eistorte. Und wenn dann noch Schokolade im Spiel ist... so lecker. Ich habe für meine Eistorte eine…
So mitten in der Woche kann man sich ja schon einmal Gedanken machen, welches Dessert am Wochenende auf den Tisch kommt. Bei uns ganz klar nochmals die Stracciatella Creme mit Aprikosen. Ich bin nämlich großer Stracciatella-Fan (so ein klassisches Stracciatella Eis ist einfach der Knaller). Die Aprikosen lassen sich auch gut gegen Pfirsiche austauschen.

Stracciatella Creme mit karamellisierten Aprikosen

So mitten in der Woche kann man sich ja schon einmal Gedanken machen, welches Dessert am Wochenende auf den Tisch kommt. Bei uns ganz klar nochmals die Stracciatella Creme mit Aprikosen. Ich bin nämlich großer Stracciatella-Fan (so ein…
Jetzt gibt es eine große Portion Tiramisu mit Himbeeren. Alle Italiener jetzt bitte die Ohren zuhalten: ohne Espresso, Löffelbiskuits und Kakaopulver. Sorry...ach... mi scusi. Dafür aber mit Zitronenkuchen und viel Sahne. Tiramisu mal eben neu interpretiert. Schmeckt aber richtig gut. Anstelle der Löffelbiskuits habe ich diesmal diese kleinen fertigen Zitronenkuchen genommen (für irgendetwas müssen die ja gut sein) und in Himbeersoße getunkt. Mach ich jetzt öfter so.

Himbeer Tiramisu

Jetzt gibt es eine große Portion Tiramisu mit Himbeeren. Alle Italiener jetzt bitte die Ohren zuhalten: ohne Espresso, Löffelbiskuits und Kakaopulver. Sorry...ach... mi scusi. Dafür aber mit Zitronenkuchen und viel Sahne. Tiramisu mal eben…
Es wurde mal wieder Zeit für ein Dessert im Glas. Und da ich die letzten Tage so Hunger auf ein Stück Bienenstich hatte, mich gleichzeitig die Aprikosen anlächelten, habe ich beschlossen einfach beides ins Glas zu stecken. Herausgekommen ist eine Puddingcreme mit Aprikosen und knusprigen Mandelblättchen.

Bienenstich im Glas

Es wurde mal wieder Zeit für ein Dessert im Glas. Und da ich die letzten Tage so Hunger auf ein Stück Bienenstich hatte, mich gleichzeitig die Aprikosen anlächelten, habe ich beschlossen einfach beides ins Glas zu stecken. Herausgekommen…
Einige von Euch haben es heute ja ganz besonders fein und können den Feiertag genießen. Die Anderen können aber in den Supermarkt laufen und die Zutaten für diese süße Lasagne kaufen. Ich mag ja generell Nudeln und auch die süße Variante, die ich schon als Kind von meiner Mama gekocht bekommen habe. Die süße Lasagne ist quasi Milchnudel reloaded.

Aprikosen Lasagne

Einige von Euch haben es heute ja ganz besonders fein und können den Feiertag genießen. Die Anderen können aber in den Supermarkt laufen und die Zutaten für diese süße Lasagne kaufen. Ich mag ja generell Nudeln und auch die süße…
Ich hatte mal richtig Lust auf Kirmes. Also eher auf die Bonbons, die ich als Kind auf der Kirmes gekauft habe. Die kleinen staubigen, rosa-weißen, eckigen Bonbons mit dem unglaublichen Pfefferminzgeschmack. Wusstest ihr wie schnell und einfach die herzustellen sind?

Pfefferminz-Bonbons

Ich hatte mal richtig Lust auf Kirmes. Also eher auf die Bonbons, die ich als Kind auf der Kirmes gekauft habe. Die kleinen staubigen, rosa-weißen, eckigen Bonbons mit dem unglaublichen Pfefferminzgeschmack. Wusstest ihr wie schnell…
Lasst uns das Schmuddelwetter einfach wegschlecken. Ich hatte da eine Idee und eine Packung Kellog´s Smacks, denn ich liebe den Geschmack von den kleinen gerösteten Weizen „Dingern“ mit Honig. Genau diesen Geschmack wollte ich in einem Eis haben. Das ist gelungen und wirklich kein Hexenwerk. Da ist das Schmuddelwetter doch wirklich egal, oder?

Honig Kellogg´s Smacks Milch- Eis

Lasst uns das Schmuddelwetter einfach wegschlecken. Ich hatte da eine Idee und eine Packung Kellogg´s Smacks, denn ich liebe den Geschmack von den kleinen gerösteten Weizen „Dingern“ mit Honig. Genau diesen Geschmack wollte ich in…
Ich teile in der Regel alles gern, da ich zu den Menschen gehöre, die schöne Dinge (also, die Dinge, die ich schön finde) unbedingt allen Menschen aufdrängen will, damit sie sich freuen. Bei Essen ist das auch so. Da mache ich nur sehr kleine Ausnahmen. Zum Beispiel bei diesem Frozen Tiramisu. Das hat nämlich niemand mitbekommen, als ich es zubereitet habe. Und so konnte ich mir jeden Tag so 1-2 Scheibchen (oder auch mal 3) abschneiden. Natürlich nur dann, wenn ich alleine daheim war.

Frozen Tiramisu mit Toffee-Mandeln

Ich teile in der Regel alles gern, da ich zu den Menschen gehöre, die schöne Dinge (also, die Dinge, die ich schön finde) unbedingt allen Menschen aufdrängen will, damit sie sich freuen. Bei Essen ist das auch so. Da mache ich nur sehr…
Ich mag den Geschmack aus frischen Erdbeeren, süßer Sahne und den leicht säuerlichen Joghurt ganz gerne. Und so ein Parfait ist wirklich schnell gemacht. Ich habe für den „Frische-Kick“ frische Minze untergehoben. Im Garten hat sich die Minze, vor allem die Marokkanische Minze, total ausgebreitet. Ich hab das Gefühl, dass sie sich zum letzten Jahr verdoppelt hat. Macht nichts, denn ich bin großer Minze-Fan. Habt ihr noch tolle Ideen, was ich mit der ganzen Minze anstellen kann?

Erdbeer-Joghurt Minz Parfait

Ich mag den Geschmack aus frischen Erdbeeren, süßer Sahne und den leicht säuerlichen Joghurt ganz gerne. Und so ein Parfait ist wirklich schnell gemacht. Ich habe für den „Frische-Kick“ frische Minze untergehoben. Im Garten hat sich…
Die Erdbeerzeit ist doch eine schöne Zeit. So viele tolle Rezepte, dass man sich gar nicht entscheiden kann, welches zuerst ausprobiert werden soll. Wer es schnell mag: hier ein Rezept für ein Erdbeer-Dessert mit nur wenig Aufwand.

Marinierte Erdbeeren auf Ricotta Creme

Die Erdbeerzeit ist doch eine schöne Zeit. So viele tolle Rezepte, dass man sich  gar nicht entscheiden kann, welches zuerst ausprobiert werden soll. Wer es schnell mag: hier ein Rezept für ein Erdbeer-Dessert mit nur wenig Aufwand. Marinierte…
Eigentlich sollte jeder Tag ein Muttertag sein, oder? „Mutter“ ist der schönste Name auf der Welt. Er beherbergt Hilfe, Halt, Güte und Treue. Und dennoch verliert man diese Gedanken im Alltagstrott und besinnt sich erst kurz vor Muttertag wieder, wie viel Bedeutung er inne hat. An einem Tag im Jahr (der Muttertag hat seinen Ursprung in den USA) wir die Mama geehrt, die Sozialen Netzwerke sind voll toller Fotos von Muttertags-Torten, gebastelten Geschenken und Blumen. Wunderbar. So sollte es täglich sein.

Kaffee Crème brûlée

Beitrag enthält Werbung Mein Partner Jacobs und ich wünschen allen Müttern einen wunderbaren Muttertag. Mit einer großen Tasse Kaffee und einer knackigen Kaffee Crème brûlée aus den fruchtigen Bohnen der Jacobs Barista Editions Blonde…
Ich komme ja gar nicht mehr hinterher... auf meiner „to do“ Liste sind so viele Sachen die zubereitet werden wollen, dass ich gar nicht mehr weiß, was ich zuerst machen soll. Aber es wurde jetzt wirklich mal Zeit für ein Eis. Ich starte mit dem ersten selbstgemachten, cremigen Eis in die Saison...Kokos! Ich stehe ja auf Eis und manchmal denke ich, dass ich mich den ganzen Tag davon ernähren könnte. Es gibt Tage da sehne ich mich nach einem Eis-Taxi, der mit all die neuen Sorten bringt, die auf dem Markt sind. Unsere Supermarkt-Gefriertruhen zeigen leider immer nur das Gleiche. Neidvoll schaue ich mir auf den Hersteller-Webseiten die neuesten Kreationen an. Und manchmal ist es eben so schlimm, dass ich selber kreativ werden muss. Dabei kommen manchmal richtig leckere Eissorten raus. Klar habe ich eine Eismaschine, aber die meisten Eissorten kannst du auch ohne großes Equipment herstellen.

Geröstetes Kokos-Eis

Ich komme ja gar nicht mehr hinterher... auf meiner „to do“ Liste sind so viele Sachen die zubereitet werden wollen, dass ich gar nicht mehr weiß, was ich zuerst machen soll. Aber es wurde jetzt wirklich mal Zeit für ein Eis. Ich…