Pasta und Reis

Was passiert eigentlich, wenn jemand wie ich jetzt eigentlich in Marrakech sitzen und in seinem Lieblingsrestaurant eine große Gemüse-Tajine essen wollte? Ganz klar, ich hole mir einfach die Tajine nach Hause und fülle sie mit regionalem Wintergemüse, Gewürzen aus 1001 Nacht und (meinem Lieblingsgrundnahrungsmittel) Nudeln. Für die Tajine habe ich mich für Birkel’s No. 1 Shipli entschieden, weil sie kernig im Biss bleiben und all die leckeren Gewürze der Soße aufnehmen. Auf mit mir zur deutsch-marokkanischen Fusion-Küche.

Winter Nudel-Tajine

Beitrag enthält Werbung Was passiert eigentlich, wenn jemand wie ich jetzt eigentlich in Marrakech sitzen und in seinem Lieblingsrestaurant eine große Gemüse-Tajine essen wollte? Ganz klar, ich hole mir einfach die Tajine nach Hause…

Sicilian Night mit Pasta al cedro und Averna

Beitrag enthält Werbung Einige von Euch haben es schon in den Instagram Storys gesehen: Ich hab mir mal eine kurze Auszeit gegönnt und unseren besten Freunden aus der Rhön und mir einen kulinarischen Urlaub gezaubert, der auch mal wirklich…
Eine gute Tomatensoße braucht nicht viele Zutaten. Sie muss nur ganz gemütlich ein Stündchen vor sich hin köcheln. In der Zeit kann man die Beine hochlegen, Pasta kochen und Parmesan reiben. Herrlich, so ein Tag!

Saftige Tomaten-Pasta

Eine gute Tomatensoße braucht nicht viele Zutaten. Sie muss nur ganz gemütlich ein Stündchen vor sich hin köcheln. In der Zeit kann man die Beine hochlegen, Pasta kochen und Parmesan reiben. Herrlich, so ein Tag! Saftige Tomaten-Pasta 2…

Grüne Soße Carbonara

Für mich gehört die Hessische Grüne Soße einfach vor Ostern, während dem Osterfest und auch noch nach Ostern einfach auf meinem Speiseplan. Am liebsten ganz oft. Bei Andrea von Zimtkeks und Apfeltarte habe ich ein Rezept für eine…

Pesto Marrakech

Der Urlaub findet jetzt in unseren Köpfen statt. Um meine Sehnsucht nach Marrakech und den lieben Menschen, die ich so vermisse, zu stillen habe ich mich an ein Pesto versucht, die den so typischen Geschmack Marrakechs auf den Teller holt.…

Tomaten Mascarpone Risotto

Ich hatte mal wieder richtig Lust auf ein schlotziges Risotto mit viel Parmesan. Und extra cremig wird er mit ein wenig Mascarpone. Das war so lecker, dass ich gleich beide Portionen aufgegessen habe. Tomaten…

Pasta mit gegrilltem Wintergemüse

Beitrag enthält Werbung Gerade zur Weihnachtszeit, zwischen Keksen, Braten und Festtagsknödeln, freue ich mich auf eine schnell gemachte Pasta. Ihr auch, oder? Bei mir gibt es heute eine Pasta mit cremiger Galbani Ricotta Cremosa. Dazu…

Zitronen-Kräuter Ricotta Spaghetti mit Minz-Gremolata

Beitrag enthält Werbung Achtung: SUCHTGEFAHR! Pasta, frische Kräuter und cremige Ricotta. Bei den Zutaten weiß man eigentlich schon, ohne das Gericht jemals probiert zu haben, wie toll das schmecken wird, oder?  Und als Krönung…

Trüffel-Ricotta-Tortelli im Knuspermantel

Beitrag enthält Werbung Du kennst das... es hat sich Besuch angemeldet und Du willst schon mit deiner Vorspeise auftrumpfen. Bei mir gibt es daher immer ein gelingsicheres Rezept, was bisher jeden umgehauen hat (also im positiven Sinne):…

Sommersalat, grüne Sommerpasta und Kaffeecreme

Beitrag enthält Werbung Heute gibt es ein Drei-Gänge Sommer-Menü: Einfach, schnörkelos und richtig lecker - ein Menü für einen lauen Sommerabend mit Freunden. Und zu jedem Gang gibt es das korrespondierende Bier. Keine Angst, es wird…

Parmesan-Kaffee Risotto

Neues aus Rosenthals Kaffee-Küche: Mit dem Einzug der zweiten Küche bei mir daheim im ersten Obergeschoss, wurde nicht nur ein großer Traum wahr, sondern die Einweihung selbst war schon ein leckerer Erfolg. Ein schlonziges Kaffee-Risotto…
Pasta

Mein Italien-Moment

Ein frisches, krosses Brot getunkt in Olivenöl-Dips und dazu eine große Portion Pasta. Mehr braucht es nicht um für einen Moment Genuss-Glücklich zu sein. Kennt Ihr oder? Auf dem Blog erwarten Euch heute schnell gemachte Olivenöl-Brote,…