Kuchen und Torten

Gestern musste es mal wieder schnell gehen. Da kommt mir dann eine Rolle frischer Blätterteig gerade recht: ab in den Ofen, belegen und servieren. Diese (fast idiotensicheren) Tarte mit nur wenigen Zutaten ist einfach meine Lieblings- „es muss jetzt flott gehen“-Tarte. Es gibt nur sehr wenige Rezepte, auf die ich mich immer wieder verlasse und wiederhole, aber dieses Rezept gehört einfach dazu, denn beim belegen kannst du ganz kreativ sein.

Blätterteig-Tarte mit Feigen und Mascarpone

Gestern musste es mal wieder schnell gehen. Da kommt mir dann eine Rolle frischer Blätterteig gerade recht: ab in den Ofen, belegen und servieren. Diese (fast idiotensicheren) Tarte mit nur wenigen Zutaten ist einfach meine Lieblings-…
Begrüßen wir den Montag mit diesem einfachen Apfelkuchen...mit einem Hauch Kardamom und einer großen Portion Schlagsahne. Dieser Kuchen hat für mich einen atemberaubenden Look in seiner Einfachheit mit minimalem Aufwand. Mit Schlagsahne oder einer Kugel Vanilleeis ist jeder Bissen wahnsinnig lecker und perfekt süß.

Zwieback-Apfelkuchen

Begrüßen wir den Montag mit diesem einfachen Apfelkuchen...mit einem Hauch Kardamom und einer großen Portion Schlagsahne. Dieser Kuchen hat  für mich einen atemberaubenden Look in seiner Einfachheit mit minimalem Aufwand. Mit Schlagsahne…

Birnen Tarte mit Marzipan

Saftige Birnen und Marzipan... ... da musste ich einfach zuschlagen. Ich hab sogar das gestrige Mittagessen ausfallen lassen, um ein extra Stück Kuchen essen zu dürfen. Kann man machen. Habt einen tollen Freitag. Birnen…
Obwohl dieser Kuchen so einfach hergestellt ist und so unscheinbar aussieht, dass ich für das Foto Puderzucker regnen lassen musste, um eure Aufmerksamkeit zu bekommen, schmeckt er ganz großartig. Und wenn ich saftig sage, dann meine ich das auch so. Das erste abgeschnittene Stück war noch lauwarm...das habe ich mir mit einer großen Kugel Eis gegönnt.

Saftiger Apfel-Rumkuchen

Obwohl dieser Kuchen so einfach hergestellt ist und so unscheinbar aussieht, dass ich für das Foto Puderzucker regnen lassen musste, um eure Aufmerksamkeit zu bekommen, schmeckt er ganz großartig. Und wenn ich saftig sage, dann meine ich…
Apfel + Karamell + Buttercreme + Schokolade = Mega-leckerer Kuchen! Ich finde, dass dieser Kuchen einen guten Start in die neue Woche abliefert, oder? Also, ich genehmige mir jetzt ein Stückchen (zum Frühstück) und wünsche euch einen perfekten Montag.

Apfelkuchen mit Karamell-Buttercreme

Apfel + Karamell + Buttercreme + Schokolade = Mega-leckerer Kuchen! Ich finde, dass dieser Kuchen einen guten Start in die neue Woche abliefert, oder? Also, ich genehmige mir jetzt ein Stückchen (zum Frühstück) und wünsche euch einen…

Espresso-Schoko-Gugelhupf

Beitrag enthält Werbung Kaffee und Schokolade sind sicherlich das bekannteste Food-Pairing Paar, welches wir kennen, oder? Die Aromen des Kaffees heben den Schokoladengeschmack einfach noch mehr in den Vordergrund. Und da ich es gerne kräftig…
„Mein rechter, rechter Platz ist leer, ich wünsche mir ...“ , das war einer meiner Lieblingsspiele im Kindergarten, denn bei diesem Spiel gibt es keine Gewinner und keine Verlierer. Und auch heute noch gibt es für mich die „Schublade“ Gewinner und/oder Verlierer nicht. Heute hab ich einen Platz an meinem kleinen runden Tisch zu vergeben. Auf dich wartet ein großes Stück Hefekuchen mit Schmand. Lust?

Apfelkuchen mit Eierlikör-Schmandcreme

„Mein rechter, rechter Platz ist leer, ich wünsche mir ...“ , das war einer meiner Lieblingsspiele im Kindergarten, denn bei diesem Spiel gibt es keine Gewinner und keine Verlierer. Und auch heute noch gibt es für mich die „Schublade“…
Bei uns fangen die Äpfelchen an den Bäumen an, eine schöne rote Farbe zu bekommen. Es ist also soweit: die Apfelsaison beginnt. Und für alle die gerne backen, beginnt jetzt eine spannende Zeit, denn der Apfel ist so unglaublich vielfältig einsetzbar und so lecker. Ich starte mal mit einem saftigen Kastenkuchen mit geraspelten Äpfeln, Schokolade und Haselnüssen.

Apfel-Schokoladen-Nusskuchen

Bei uns fangen die Äpfelchen an den Bäumen an, eine schöne rote Farbe zu bekommen. Es ist also soweit: die Apfelsaison beginnt. Und für alle Genießer, die gerne backen, beginnt jetzt eine spannende Zeit, denn der Apfel ist so unglaublich…
Mit diesem Kuchen ziehe ich ins Wochenende, denn das ist ein Kuchen ganz nach meinem Geschmack: eine Zuckerkruste, fruchtige Orange und saftig. Durch den Aperol bekommt der Kuchen ein bittersüßes Aroma. Der würde euch auch schmecken.

Orangen- Aperol Kuchen

Mit diesem Kuchen ziehe ich ins Wochenende, denn das ist ein Kuchen ganz nach meinem Geschmack: eine Zuckerkruste, fruchtige Orange und saftig. Durch den Aperol bekommt der Kuchen ein bittersüßes Aroma. Der würde euch auch schmecken. Orangen-…
Bei Eis ist und bleibt Stracciatella ganz oben auf meiner Lieblingseisliste. Als Torte, die nicht einmal einen Backofen braucht, schmeckt mir Stracciatella aber auch ganz wunderbar. Greift zu.

Stracciatella-Mandel Torte

Bei Eis ist und bleibt Stracciatella ganz oben auf meiner Lieblingseisliste. Als Torte, die nicht einmal einen Backofen braucht, schmeckt mir Stracciatella aber auch ganz wunderbar. Greift zu. Stracciatella-Mandel Torte 75…
Schokoladenkuchen sind ja nicht soooo das Back-Highlight. Aber diese hat eine geheime Zutat: rote Grütze! Das macht den Kuchen schokoladig-fruchtig und so unglaublich saftig. Wenn ich euch für heute was wünschen darf, dann ist es ein gut temperiertes Büro, ein Eis in der Mittagspause und ein Stück von diesem Schokoladenkuchen.

Saftiger rote Grütze Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen sind ja nicht soooo das Back-Highlight. Aber diese hat eine geheime Zutat: rote Grütze! Das macht den Kuchen schokoladig-fruchtig und so unglaublich saftig. Wenn ich euch für heute was wünschen darf, dann ist es ein…
Da dieser Kuchen vollständig ohne Backzeit auskommt, war er am Wochenende der ganz große Favorit auf dem Tisch. Auch wenn mich Philip Frederick bereits um 5 Uhr weckte, weil er in der noch kühlen Sommerluft spazieren gehen wollte und die Temperaturen im Haus noch erträglich waren, konnte ich mich nicht erbarmen, den Backofen anzumachen. Ich habe es gerade noch geschafft den Milchreis zu kochen. Und das war auch gut so, denn der Kuchen, direkt aus dem Kühlschrank, war einfach richtig gut. Wie habt ihr euch am Wochenende abgekühlt?

Milchreis-Mango-Kuchen

Da dieser Kuchen vollständig ohne Backzeit auskommt, war er am Wochenende der ganz große Favorit auf dem Tisch. Auch wenn mich Philip Frederick bereits um 5 Uhr weckte, weil er in der noch kühlen Sommerluft spazieren gehen wollte und die…