Vegetarisch

Käseliebe, Live-Tasting und eine köstliche Verlosung

Beitrag enthält Werbung Ein französisches Sprichwort besagt, dass Brot und Käse die beste Medizin sei. Bei mir hilft ein frisches Baguette und toller Käse zumindest ganz schnell gegen schlechte Laune. Alleine der Gedanke, dass ein Stück…

Vegetarische Wirsing-Rouladen mit Gremolata

Beitrag enthält Werbung Zu meinem Winter-Soulfood gehören einfach ein paar deftige Kohlrouladen wie von Mama. Aber der Klassiker kann auch anders: gefüllt mit Reis und knackigem Gemüse bekommen sie on top noch eine Gremolata, die für…
Kross gebratene Kartoffel-Rösti sind schon was tolles, oder? Aber Kürbis-Kartoffel-Rösti sind noch einen kleinen „Tick“ besser. Dazu ein wenig Schmand mit frischen Kräuter oder Sour Cream. Bodenständige Herbstküche. Ich liebe es.

Kürbis-Rösti

Kross gebratene Kartoffel-Rösti sind schon was tolles, oder? Aber Kürbis-Kartoffel-Rösti sind noch einen kleinen „Tick“ besser. Dazu ein wenig Schmand mit frischen Kräuter oder Sour Cream. Bodenständige Herbstküche. Ich liebe…
Ich hab so oft schon probiert, die Wirsingrouladen von meiner Mama nachzukochen. Natürlich schmeckt es niemals so gut, wie es früher daheim geschmeckt hat. Und da ich an den Kochkünsten der Mama niemals rankommen werde, habe ich mich einfach für ein ganz anderes Rezept entschieden und die Wirsing-Roulade einfach vegetarisch gemacht. Hey, was soll ich sagen? Es ist mir gelungen.

Vegetarische Wirsing-Rouladen

Ich hab so oft schon probiert, die Wirsingrouladen von meiner Mama nachzukochen. Natürlich schmeckt es niemals so gut, wie es früher daheim geschmeckt hat. Und da ich an den Kochkünsten der Mama niemals rankommen werde, habe ich mich…
Schnitzeltag! Ich bin der Meinung, dass ein Schnitzel das Beste ist, was eine Aubergine werden kann. Die Aubergine, die gerne mal die kulinarischen Gemüter scheidet, wird kurzerhand zum knusprigen Schnitzel. Für mich die perfekte Alternative! Probiert es echt mal aus.

Auberginen Schnitzel

Schnitzeltag! Ich bin der Meinung, dass ein Schnitzel das Beste ist, was eine Aubergine werden kann. Die Aubergine, die gerne mal die kulinarischen Gemüter scheidet, wird kurzerhand zum knusprigen Schnitzel. Für mich die perfekte Alternative!…
So einfach, gut und schnell gemacht. Eigentlich mag ich ja fast alles in Salbeibutter und Parmesan, aber diese kleinen grünen, runden Spinatbällchen passen wirklich perfekt dazu. Ein vegetarisches Hauptgericht mit Suchtfaktor.

Strangolapreti in Salbeibutter

So einfach, gut und schnell gemacht. Eigentlich mag ich ja fast alles in Salbeibutter und Parmesan, aber diese kleinen grünen, runden Spinatbällchen passen wirklich perfekt dazu. Ein vegetarisches Hauptgericht mit Suchtfaktor. Strangolapreti…

Cherrytomaten-Tarte

Endlich geschafft. In meinen Instagram Storys habe ich euch mit der tomatigen Tomatentarte schon vor 2 Wochen die Nase lang gemacht. Mittlerweile habe ich sie schon 3 x gebacken (und gegessen). Also wurde es Zeit euch das Rezept aufzuschreiben.…
Genießerin Ruth Moschner hat mit mir ihre kulinarische Kindheitserinnerung geteilt.

Ruth Moschners kulinarische Kindheitserinnerung – Pellkartoffeln mit Kräuterquark

Was? Das war sicherlich eure erste Reaktion auf „Pellkartoffeln mit Kräuterquark“ oder? „So ein einfaches Rezept will er jetzt posten?“ kam bestimmt hinterher. Ja, das will bzw. habe ich schon. Mir geht es gar nicht um das Rezept,…
Heute möchte ich euch diese Lasagne ans Herz legen. Zuerst wurde hier im Hause Rosenthal gemotzt, dass das Hackfleisch fehlen würde, dann fand man die Lasagne aber so lecker, dass es sie innerhalb von 3 Tagen schon zweimal gab. Probiert sie doch mal aus und lasst mich wissen, wie sie euch geschmeckt hat.

Vegetarische Lasagne

Heute möchte ich euch diese Lasagne ans Herz legen. Zuerst wurde hier im Hause Rosenthal gemotzt, dass das Hackfleisch fehlen würde, dann fand man die Lasagne aber so lecker, dass es sie innerhalb von 3 Tagen schon zweimal gab. Probiert sie…
Heute mal ganz in grün. Man kann es eine grüne Phase nennen oder auch einfach nur den Hang zur monochromen Farbgebung auf einem Teller (eigentlich schade, dass es kaum graue Lebensmittel gibt). Jedenfalls bin ich immer wieder überrascht wie viele tolle Farben uns die Natur gegeben hat. Die grünen Spinat-Pancakes sind doch farblich der Knaller. Schmecken tun die übrigens auch sehr gut. Und schnell gemacht sind sie auch noch.

Spinat-Pfannkuchen mit Erbsensalat

Heute mal ganz in Grün. Man kann es eine grüne Phase nennen oder auch einfach nur den Hang zur monochromen Farbgebung auf einem Teller (eigentlich schade, dass es kaum graue Lebensmittel gibt). Jedenfalls bin ich immer wieder überrascht…
Hackfleischbällchen in Tomatensoße kann doch jeder. Aber ehrlich gesagt, schmecken mir die vegetarischen Kichererbsen-Halloumi Bällchen noch viel besser. Und da die wirklich schnell satt machen, hatte ich für den nächsten Tag noch einige übrig. Die sind dann samt Tomatensoße auf Spaghetti gewandert. Lecker!

Vegetarische Kichererbsen Halloumi Bällchen in Tomatensoße

Hackfleischbällchen in Tomatensoße kann doch jeder. Aber ehrlich gesagt, schmecken mir die vegetarischen Kichererbsen-Halloumi Bällchen noch viel besser.  Und da die wirklich schnell satt machen, hatte ich für den nächsten Tag noch…

Tempura Spargel

So ein bisschen grüner Spargel geht doch noch, oder? Er macht sich frittiert im Teigmantel nämlich besonders gut. Dazu gab es einen Mango-Tomatensalat mit frischen Koriander. Sommerlaune. Ich genieße die Spargelsaison total. Auch wenn…