Kekse, Pralines und Kleingebäck

Dänische Pfannkuchen-Bällchen

Es gibt Blogposts, die ich gerne etwas herauszögere... Klar, dass alle Familienmitglieder auch meinen Blog verfolgen. Doof nur, wenn sie Speisen sehen, die sie niemals probieren durften, geschweige denn gesehen haben. So wie bei den Pfannkuchen-Bällchen.…
Während ich mental schon für einen neues Kochbuch in einer anderen Jahreszeit bin, möchte ich dennoch nicht die ersten warmen Sonnenstrahlen missen, die sich so langsam durch das Fenster mogeln. Da darf man sich ruhig nochmals hinsetzen und ein schnell gemachtes Eiskonfekt-Himbeer Dessert genießen.

Joghurt-Eiskonfekt Dessert

Während ich mental schon für einen neues Kochbuch in einer anderen Jahreszeit bin, möchte ich dennoch nicht die ersten warmen Sonnenstrahlen missen, die sich so langsam durch das Fenster mogeln. Da darf man sich ruhig nochmals hinsetzen…

Birnen Linseneintopf

Heute darf es mal etwas deftiger sein. Linsen hatte ich schon lange nicht mehr und fast vergessen, wie toll so ein Linseneintopf von innen wärmt. Dazu Birnen und Würstchen. Herrlich. Birnen Linseneintopf 1…

Brioche mit karamellisierten Nüssen

Die Woche kann doch nicht besser starten, als sich mal an einem Montag Zeit zu nehmen und genüsslich zu frühstücken oder? Wie wäre es mit frischen Brioche mit karamellisierten Nüssen? Und für alle, die morgens nicht viel Zeit haben:…

Überbackene Pommes mit Hackbällchen

Puh, das war lecker. Wir nennen das Wohlfühlessen. Knusprige Pommes überbacken mit Käse sind einfach der absolute Knaller.  Essen, genießen und sofort auf dem Sofa chillen mit den Worten „Ich esse niemals mehr etwas“. Dafür sind…

Kokos-Mascarpone Creme

Man könnte meinen, dass ich ohne Desserts nicht leben kann. Stimmt ja auch. Besonders die im Glas haben es mir angetan. Und die mit Mascarpone auch. Mit Kokos auch. Klar, die mit Schokolade natürlich auch. Also, ihr seht schon, so eine…

Scharf-Süßer Gurkensalat

Jetzt wird es etwas asiatisch. Der Salat ist nicht nur „easy“ gemacht, sondern auch richtig kalorienarm und erfrischend lecker. Scharf-Süßer Gurkensalat 1 Gurke1 TL Salz3 Knoblauchzehen (fein…

Kartoffelsalat mit gegrillter Zucchini

Beitrag enthält Werbung Koch dich fit mit dem deutschen Olympiateam und Edeka Lust auf Fit & Food? Dann empfehle ich Dir das neue Edeka Kochbuch „Koch dich fit – Das Kochbuch vom Olympia Team Deutschland“. Neben über 70…

Tomaten Mascarpone Risotto

Ich hatte mal wieder richtig Lust auf ein schlotziges Risotto mit viel Parmesan. Und extra cremig wird er mit ein wenig Mascarpone. Das war so lecker, dass ich gleich beide Portionen aufgegessen habe. Tomaten…

Karamell-Nuss Dessert

Schon viel zu lange ist es her, als ich mit einem Dessert um die Ecke kam, oder? Jetzt ist es wieder soweit: Tadaaaa! Alleine bei dem Wort Haselnusskrokant läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Karamell-Nuss…
Darf ich vorstellen? Das ist ein Pull-apart Kuchen. An dem darf nach Lust und Laune gezupft und gezogen werden. Aufgegessen werden darf er auch. Wer ahnt bei diesem simplen Foto, dass sich dahinter ein fluffiger Kuchen mit Füllung verbirgt, oder?

Pull-apart Buttermilch Himbeer Kuchen

Darf ich vorstellen? Das ist ein Pull-apart Kuchen. An dem darf nach Lust und Laune gezupft und gezogen werden. Aufgegessen werden darf er auch. Wer ahnt bei diesem simplen Foto, dass sich dahinter ein fluffiger Kuchen mit Füllung verbirgt,…
Knusprige Käse Sandwiches Ein Käsetoast kann mich an einigen Tagen schon glücklich stimmen. Aber wenn ich noch einen draufsetzen will, wird der Käse in der Pfanne zum schmelzen gebracht. Ihr kennt mich oder? Ich hab noch eine Steigerung: Das Toast bekommt vorher noch eine knusprige Panade aus Chips. 8 Scheiben American Toastbrot 8 Scheiben Cheddar 5 Scheiben Gouda 40 g Butter, Zimmertemperatur 200 g Mehl 50 g Speisestärke 1 TL Meersalz 1 TL gemischte getrocknete Kräuter 1 TL Paprikapulver 150 g Paprika-Chips, zerbröselt 400 ml Buttermilch Sonnenblumenöl 4 Toastscheiben mit je 2 Scheiben Cheddar und 1 Scheibe Gouda belegen Übrige Toasthälfte darauf legen Toast von beiden Seiten mit Butter bestreichen und in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe von beiden Seiten goldbraun braten Herausnehmen und beiseite stellen Buttermilch mit 50 g Mehl verrühren Restliches Mehl mit Speisestärke, Salz Kräuter, Paprika und Chips verrühren In einer Pfanne Sonnenblumenöl erhitzen Sandwiches zuerst in der Buttermilch, dann in der Panade wenden und im der heißen Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten Auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren

Knusprige Käse Sandwiches

Ein Käsetoast kann mich an einigen Tagen schon glücklich stimmen. Aber wenn ich noch einen draufsetzen will, wird der Käse in der Pfanne zum schmelzen gebracht. Ihr kennt mich oder? Ich hab noch eine Steigerung: Das Toast bekommt vorher…