Pasta und Reis

Quick & Easy Pasta-Pfanne: Ein Geschmacksflug nach Italien in unter 30 Minuten! Wenn du so bist wie ich, dann liebst du den Geschmack von Italien - frische Zutaten, kraftvolle Aromen und die herzhafte Wärme eines gut zubereiteten Gerichts

Quick & Easy Pasta-Pfanne: Ein Geschmacksflug nach Italien in unter 30 Minuten!

Wenn du so bist wie ich, dann liebst du den Geschmack von Italien - frische Zutaten, kraftvolle Aromen und die herzhafte Wärme eines gut zubereiteten Gerichts. Aber, seien wir ehrlich, du und ich haben nicht immer die Zeit, stundenlang…
Diese Pasta hat das Potenzial meine Sommer-Pasta zu werden. Ich weiß das Fenchel aufgrund seines starken Geschmacks ein wenig polarisierend sein kann, aber durch das Karamellisieren verliert er den starken Anis-Geschmack. Der leichte Geschmack des karamellisierten Fenchels und der Zitronen-Crunch ist einfach einzigartig. Der Zitronen-Crunch ist das I-Tüpfelchen dieses Gerichts. Die Zitrusfrische ist eine herrliche Ergänzung und sorgt für einen lebendigen Geschmackskontrast. Die Zubereitung ist einfach und erfüllt deine Küche mit verführerischen Düften, denn während der Fenchel karamellisiert, entsteht ein fast honigartiger Duft…

Pasta mit karamellisiertem Fenchel und Zitronen-Crunch

Diese Pasta hat das Potenzial meine Sommer-Pasta zu werden. Ich weiß das Fenchel aufgrund seines starken Geschmacks ein wenig polarisierend sein kann, aber durch das Karamellisieren verliert er den starken Anis-Geschmack. Der leichte Geschmack…
Ich bin ein ziemlicher großer Erbsen-Fan. Sie schmecken mir nicht nur, sondern stecken auch voller Power. Eine richtig gute pflanzliche Eiweißquelle mit vielen Vitamine und Mineralstoffen. Man sagt ihnen sogar nach, dass sie im Körper entzündungshemmend wirken. Egal was die Erbse kann, ich liebe sie in der Pasta und auf der Pasta als cremige Pesto.

Pasta mit Erbsen-Pesto

Ich bin ein ziemlicher großer Erbsen-Fan. Sie schmecken mir nicht nur, sondern stecken auch voller Power. Eine richtig gute pflanzliche Eiweißquelle mit vielen Vitamine und Mineralstoffen. Man sagt ihnen sogar nach, dass sie im Körper…
Jetzt kommt die cremigste Pasta der Welt. Versprochen. Das Geheimnis ist etwas Seidentofu. Der kommt nämlich total cremig daher und ist in Kombination mit etwas Sahne ein Nudelsoßentraum.

Cremige Spinatpasta

Jetzt kommt die cremigste Pasta der Welt. Versprochen. Das Geheimnis ist etwas Seidentofu. Der kommt nämlich total cremig daher und ist in Kombination mit etwas Sahne ein Nudelsoßentraum. Cremige Spinatpasta 400…
Gebratener Reis ist einfach so lecker. Er schmeckt am besten, wenn er einen Tag vorher schon gekocht wird. Der gebratene Reis „Asia Style“ lässt sich perfekt variieren und eignet sich so auch klasse zur Resteverwertung.

Gebratener Reis mit Hackfleisch und Gemüse

Gebratener Reis ist einfach so lecker. Er schmeckt am besten, wenn er einen Tag vorher schon gekocht wird. Der gebratene Reis „Asia Style“ lässt sich perfekt variieren und eignet sich so auch klasse zur Resteverwertung. Gebratener…
Ich liebe One-Pot oder One-Pan Pasta, den die Pasta nimmt dann bei der Zubereitung besonders gut den Geschmack der anderen Zutaten auf. Bei One-Pot Gerichten habe ich tausend Ideen im Kopf und kann mich einfach nie entscheiden, welche Zutaten in den Topf (oder in der Pfanne) landen. Ich erinnerte mich an diese tolle Kombination aus Zitronen und frischen Knoblauch (bitte verwendet niemals Knoblauchgranulat, da ruiniert einfach alles) und schon stand die Zutatenliste fest.

One-Pan Zitronen-Spaghetti mit Olivenpesto

Ich liebe One-Pot oder One-Pan Pasta, den die Pasta nimmt dann bei der Zubereitung besonders gut den Geschmack der anderen Zutaten auf. Bei One-Pot Gerichten habe ich tausend Ideen im Kopf und kann mich einfach nie entscheiden, welche Zutaten…
Eigentlich gibt es ja nur ein BLT-Sandwich. BLT steht für Bacon, Lettuce, Tomato - also für Speck, Salat und Tomate und ist in Amerika ein richtiger Klassiker. Aber da ich die Kombi aus salzig, knusprig und tomatig mag, wird im Handumdrehen ein Nudelgericht daraus. Preisgünstig, schnell und richtig lecker. Perfekt für das Abendessen, für das erste Date oder eben auch als „ich nehme mir eine Schüssel voll Nudeln und setz mich aufs Sofa“-Gericht. Absolut Sabberwürdig.

BLT-Pasta

Eigentlich gibt es ja nur ein BLT-Sandwich. BLT steht für Bacon, Lettuce, Tomato - also für Speck, Salat und Tomate und ist in Amerika ein richtiger Klassiker. Aber da ich die Kombi aus salzig, knusprig und tomatig mag, wird im Handumdrehen…
Tortellini Bolognese Ein heißes Schüsselchen gefällig? Ganz zackig gemacht? So eine Art One-Pan Bolognese? Wenn du mindestens einmal mit JA geantwortet hast, ist die Tortellini Bolognese genau das Richtige für Dich. Unbedingt probieren.

Tortellini Bolognese

Ein heißes Schüsselchen gefällig? Ganz zackig gemacht? So eine Art One-Pan Bolognese? Wenn du mindestens einmal mit JA geantwortet hast, ist die Tortellini Bolognese genau das Richtige für Dich. Unbedingt probieren. Tortellini…
So mag ich es am liebsten: Alles auf ein Backblech, ab in den Ofen und fertig. Ein One-Backblech-Gericht. Dazu eine frische Crème fraîche-Pesto, etwas Zitrone und frisches Basilikum. Wirklich perfekt. Und die Zutaten können auch noch variiert werden. Besser geht nicht, oder?

Zitronen-Basilikum Tortelloni

So mag ich es am liebsten: Alles auf ein Backblech, ab in den Ofen und fertig. Ein One-Backblech-Gericht. Dazu eine frische Crème fraîche-Pesto, etwas Zitrone und frisches Basilikum. Wirklich perfekt. Und die Zutaten können auch noch…

Spaghetti in grüner Spargelsoße mit Feta-Sesamwürfeln

Beitrag enthält Werbung Die Spargel-Saison muss einfach ausgenutzt werden. Und wenn Nudeln in einer cremigen Spargelsoße mit knusprigen Sesam-Fetawürfeln serviert werden, ist mein Genuss-Glück vollständig. Und bei so einem leckeren…
Bami Goreng Ich bin ja großer Fan von asiatischen Essen, doch habe ich in meinem Wohn-Umkreis kein wirklich gutes asiatisches Restaurant oder gar ein Imbiss, der ohne Geschmacksverstärker auskommt. Meist werden Glutamate oder auch Unmengen an Zucker verwendet. Daher ist selberkochen angesagt. Und das wirklich schnell gemachte Bami Goreng braucht nur wenig Zutaten und kommt ganz ohne Zuckerzusatz aus. Bei der Sojasoße und bei der Gemüsebrühe achte ich auch darauf, dass kein Zucker enthalten ist, denn der gehört da einfach nicht hin. Den spare ich mir dann für Kuchen, Desserts & Co auf. 250 g Chinesische Nudeln (Woknudeln) 400 g Karotten 3 Frühlingszwiebeln 300 g Pak Choi 400 g Putengeschnetzeltes 5 EL Sojasoße oder Ketjap Manis 1 -2 EL Sambal Oelek 100 ml Gemüsebrühe Öl zum Anbraten (zum Beispiel Erdnussöl) Nudeln 3 Minuten in Salzwasser kochen, abseihen, abtropfen lassen und kalt abspülen Karotten in Streifen schneiden, Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden und das Zwiebelgrün zur Seite stellen Pak Choi in 1 cm dicke Streifen schneiden Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Putenstreifen von allen Seiten goldbraun anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen In der gleichen Pfanne die Nudeln 3 Minuten anbraten (ggf. etwas Öl zugeben), herausnehmen und zur Seite stellen In der gleichen Pfanne Möhrenstreifen, Frühlingszwiebeln und Pak Choi 2 Minuten unter Rühren anbraten Sojasoße und Sambal Oelek zugeben und mit Brühe aufgießen und aufkochen lassen Hitze reduzieren, Putenstreifen und Nudeln unterheben und erhitzen Mit den Zwiebelgrün bestreuen und servieren

Bami Goreng

Ich bin ja großer Fan von asiatischen Essen, doch habe ich in meinem Wohn-Umkreis kein wirklich gutes asiatisches Restaurant oder gar ein Imbiss, der ohne Geschmacksverstärker auskommt. Meist werden Glutamate oder auch Unmengen an Zucker…
Pasta! Da bin ich natürlich immer dabei. Ihr sicher auch. Bei Rosenkohl ist die Hälfte der Leser sicherlich verschwunden, ich bleibe aber noch. Denn die Kombination aus Rosenkohl, frischer Zitrone, Weißwein und Knoblauch ist einfach genial. Und ich bin mir sicher das auch bisherige Rosenkohl-Gegner dieses Gericht lieben werden.

Cremige Spaghetti mit Rosenkohl und Pancetta

Pasta! Da bin ich natürlich immer dabei. Ihr sicher auch. Bei Rosenkohl ist die Hälfte der Leser sicherlich verschwunden, ich bleibe aber noch. Denn die Kombination aus Rosenkohl, frischer Zitrone, Weißwein und Knoblauch ist einfach genial.…