Beitrag enthält Werbung

Tag 2 des „Patrick Rosenthal“ Adventskalenders. Heute wird es ganz köstlich. Sandra Nauheimer hat die besten Rezepte zur Weihnachtszeit der Hessen nachgebacken, in Szene gesetzt und zusammen mit dem Societäts-Verlag in ein wunderschönes Backbuch verpackt.

Ich freue mich sehr, insgesamt 6 Exemplare verlosen zu dürfen. Ich verlose je 2 Exemplare hier auf dem Blog, 2 auf Facebook und 2 auf Instagram. Und das Rezept für die Haferflockenkekse gibt es „on top“.

Rezept drucken
5 von 6 Bewertungen

Haferflockenkekse

Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 200 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 250 g Haferflocken zart
  • 100 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 EL Kakao

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen
  • Backblech mit Backpapier auslegen
  • Butter, Zucker, Vanillezucker und Ei in einer Schüssel mit dem elektr. Rührgerät verrühren
  • Haferflocken, Mehl, Backpulver und Kakao vermengen und zum Butter-Zuckergemisch geben und verrühren
  • Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen aus dem Keksteig formen und auf das Backblech setzen
  • 10 Minuten backen und abkühlen lassen

Über das Buch

Ein Backbuch von Hessen für Hessen

Was als Mitmachaktion der Kreativ Welt Messe mit enormer Resonanz begann, findet in diesem reichlich bebilderten Rezeptbuch einen geschmackvollen Abschluss. Sandra Nauheimer, bekannt durch ihren Blog „Das Freulein backt“, hat eine Auswahl der Einsendungen nachgebacken und appetitlich in Szene gesetzt.

Als Bloggerin schreibt sie über Süßes, Salziges und Selbstgemachtes und begeistert damit zahlreiche Leser*innen mit spannenden Rezepten und Backvideos – stets mit einem besonderen Augenmerk auf den kleinen-großen Freuden des Lebens. Ein Backwerk, das analoge und digitale Hessen gleichermaßen in der heimischen Küche abholen und begeistern wird und das ideale Geschenk für eine stimmungsvolle, vorfreudige Adventszeit.

„Eine glücklich machende Leidenschaft, die Herzen und unterschiedlichste Menschenwesen zum Lächeln bringt. Das ist es, was mich immer wieder berührt, mir viel Freude schenkt und Liebevolles wachsen lässt.“

Sandra Nauheinmer

Über die Autorin

Sandra Nauheimer leitet seit 2003 das Kosmetikinstitut „Angesicht“ in Weiterstadt bei Darmstadt und hat ihr Lebensmotto „Mit Liebe zum Schönen“ im wahrsten Sinne des Wortes zu ihrem Beruf gemacht. Neben nationalen und internationalen Auszeichnungen gewann sie 2015 den begehrten Gloria-Award als Deutschlands beste Kosmetikerin. Eine weitere große Leidenschaft ist das Backen und Fotografieren. Deshalb vereint sie ihren Sinn für das Schöne und Genussvolle seit 2013 in ihrem Blog „Das Freulein backt“.

Podcast

Den Podcast zum Buch und zu Sandra findest Du HIER

Gewinnspiel

Mitmachen geht ganz einfach: Hinterlasse einfach bis zum 03.12.2019 unter diesem Beitrag einen Kommentar.

Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen und der Inhalteverantwortung einverstanden.

1. Was kann man gewinnen?

1 von 6 Backbüchern „Das Freulein backt! zur Weihnacht“

2. Wie kann man gewinnen?

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt unter der URL www.patrickrosenthal.de sowie www.instagram.com/patrick_rosenthal und auf Facebook.

Der Preis wird unter allen Teilnehmern verlost. Die Teilnahme erfolgt, indem man unter dem Gewinnspielbeitrag einen Kommentar hinterlässt.

3. Über welchen Zeitraum findet die Aktion statt?

Die Aktion startet ab Einstellung des Gewinnspiels und endet am 03.12.2019 um 23.59 Uhr.

4. Wer kann mitmachen?

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. An Minderjährige, die dennoch teilnehmen, werden keine Gewinne ausgeschüttet. Die Teilnahme ist kostenlos und jeder natürlichen Person erlaubt. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten.

5. Wer wird von der Teilnahme ausgeschlossen?

Patrick Rosenthal ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Manipulation etc., vorliegen und behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

6. Wie werden die Gewinner ermittelt?

Unter allen Teilnehmern werden die Gewinner durch Los gezogen.

7. Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt, indem der Username auf Facebook/Instagram als Kommentar unter dem Gewinnspielposting bekanntgegeben oder der Gewinner per E-Mail benachrichtigt wird.

8. Wie erhalte ich meinen Gewinn?

Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der Gewinner aufgefordert, Patrick Rosenthal die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns genannten Kontaktdaten mitzuteilen. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Adresse an den Sponsor zwecks Versendung des Gewinns weitergeben wird.

9. Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde?

Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 2 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung melden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ausgelost. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung oder Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist.

10. Vorbehaltsklausel

Patrick Rosenthal behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Patrick Rosenthal allerdings nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Patrick Rosenthal haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch gleichwertige Preise ersetzt werden.

11. Datenschutzbestimmungen

Ihre Sicherheit und Ihre Zufriedenheit stehen im Mittelpunkt. Patrick Rosenthal speichert und nutzt die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden alle Angaben gelöscht.

12. Sonstiges

Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Patrick Rosenthal behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

13. Freistellung von Facebook

Dieser Wettbewerb wird durchgeführt von Patrick Rosenthal, Buchenweg 7, 36093 Künzell. Er steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Informationen werden an Patrick Rosenthal, nicht an Facebook übermittelt.

14 Kommentare
  1. Rebecca Lily sagte:

    5 stars
    Aus Weiterstadt kommend würde ich mich sehr darüber freuen :-) Bei Haferflocken muss ich immer an Flapjacks denken. Werde dein Rezept demnächst nachbacken. Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart wünsche ich dir.

    Antworten
  2. Fabienne sagte:

    Das ist ja mal eine tolle Idee für ein Kochbuch, die regionalen und traditionellen Rezepte sind doch einfach imner noch die besten. Würde mich sehr freuen, die hessische Küche näher kennen zu lernen :)

    Antworten
  3. Helen sagte:

    5 stars
    Es gibt Sachen, die kann man nie genug haben: Kekse, Backbücher und Weihnachtsrezepte .
    Von daher würde ich mich sehr über diesen Gewinn freuen. Denn es gibt doch nichts besseres als an einem kalten Wintertag gemütlich auf der Couch mit einer Tasse Kaffee aus der Lieblings-Greengate-Tasse die nächsten Plätzchenrezepte rauszusuchen
    Allen einen schönen Abend von der Ostsee gewünscht

    Antworten
  4. Rossi sagte:

    Hallo Patrick,
    ich bin vor 2 Tagen auf der Suche nach einem Plätzchenrezept mit Maronen auf Deiner Seite gelandet. Und war erstmal von Deinen wunderschönen Fotos begeistert. Macht echt Lust auf mehr. :-)
    Beim Durchklicken der Plätzchen fielen mir auch die Haferflockenkekse auf. Ich hab zwar schon welche mit Mandeln und Haselnüssen gebacken, aber keine dunklen. Habe sie heute gleich gebacken. Allerdings mit nur 100 g Zucker (mags nicht so süß) dafür noch mit 50g dunklen Schokoraspeln. Da meine Kugeln nicht zerlaufen sind sehen sie nun wie türkische Lammhackbällchen aus. ;-)
    Schmecken aber trotzdem sehr lecker.
    Im Anschluss hab ich gleich noch die Maronenplätzchen gebacken. Morgen bekommen sie noch ihre Schokoladenseite und dann werde ich sie probieren. Bin gespannt.
    Viele Grüße
    Rossi

    Antworten
  5. Anja sagte:

    Das Rezept klingt super lecker (ich liebe Haferflocken…) und über den Gewinn des tollen Buches würde ich mich riesig freuen – vielen Dank für die Verlosung!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.