Jaffa-Cake

So ein einfacher, fruchtiger Orangenkuchen ist doch was feines, oder? Mich hat er auf jeden Fall gestern sehr glücklich gemacht.

Während es draußen geschneit hat, das Thermometer minus 10 Grad anzeigte, hab ich es mir vor dem Kamin gemütlich gemacht. Eine heiße Tasse Kakao und 2-3 Stückchen Kuchen später, war die Kälte draußen schon fast vergessen.

 

Jaffa-Cake
Author: Patrick Rosenthal
Serves: Zutaten für 1 Kastenform (ca. 30x12cm)
Ingredients
  • 6 Eier
  • 400g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 100g Schokoladentropfen
  • 350g Butter, Zimmertemperatur
  • 350g Zucker
  • Abgeriebene Schale von 2 Orangen
  • Saft 1/2 Orange
  • 10 TL Orangenmarmelade
Instructions
  1. Backform einfetten und mit Backpapier auslegen
  2. Backofen auf Umluft 170 Grad vorheizen
  3. Mehl mit Backpulver vermengen
  4. Butter zusammen mit dem Zucker und 6TL Orangenmarmelade aufschlagen
  5. Eier zugeben und unterrühren
  6. Mehlmischung unterrühren
  7. Orangenschale und Schokoladentropfen unterheben
  8. Teig in die Backform füllen und 60 Minuten im Ofen backen (Stäbchenprobe machen)
  9. Kuchen in der Form etwas abkühlen lassen, stürzen und abkühlen lassen
  10. Restliche Marmelade mit Saft 1/2 Orange erwärmen und den Kuchen damit bepinseln

 

Merken

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen