Karotten-Kekse mit Frischkäsefüllung

Warum nicht aus einem Kuchenklassiker Kekse backen? Ich liebe Möhrenkuchen mit Frischkäse. Und ab sofort auch in der handlichen kleinen Version. Möhrenkuchen to go!

 

Karotten-Kekse mit Frischkäsefüllung
Author: Patrick Rosenthal
Serves: 18
Ingredients
  • 100g Frischkäse
  • 150g Puderzucker
  • Mark 1 Vanilleschote (oder aus der Mühle)
  • 350g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 140g Butter, Zimmertemperatur
  • 140g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 200g Möhren, geraspelt
  • abgeriebene Schale und Saft 1 Orange
  • 50g Walnüsse, gehackt
Instructions
  1. Frischkäse zusammen mit 10g Puderzucker und Vanille verrühren und kalt stellen (am besten in der Gefriertruhe)
  2. Geraspelte Möhren zusammen mit Zimt, braunen Zucker, Butter, Mehl, Backpulver, der Hälfte der Orangenschale und Ei verrühren
  3. Aus dem Teig 36 Kugeln formen und 30 Minuten kalt stellen
  4. Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen
  5. Die Teigkugeln in der Handfläche platt drücken, so dass ein runder Teig entsteht
  6. Auf 2 Backbleche 18 Teigkreise legen und den Frischkäse mittig auf die Kreise mit einem Teelöffel verteilen
  7. Restliche Teigkreise aufsetzen und die Ränder andrücken
  8. Im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen
  9. Abkühlen lassen
  10. Restlichen Puderzucker mit etwas Orangesaft verrühren, so dass eine dickflüssige Masse entsteht
  11. Zuckerguss auf die Kekse verteilen und mit restlicher Orangenschale und gehackten Walnüssen bestreuen

 

Merken

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen