Beitrag enthält Werbung

Leichter Quark, Vanille, ein Hauch Kaffee…dazu Nusskrokant und Karamellsoße. Kann ein Dessert so gut sein? Ja, kann es. Und schnell gemacht ist es auch noch. So schnell, dass ich währenddessen noch einen Kaffee aus der Jacobs Barista Editions – Selektion des Jahres genießen konnte.

Die Quarkcreme ist ganz schnell gemacht. Ihr könnt natürlich auch fertigen Krokant und gekaufte Karamellsoße nehmen. Dann ist es echt ein leckeres „Ruck Zuck“ Dessert. Wer alles selber machen will, für den habe ich natürlich alle Rezepte aufgeschrieben. Am Ende einfach 1/3 der Quarkcreme auf 4 Gläser aufteilen, etwas Karamell dazugeben, gefolgt von Quarkcreme, Karamell und wieder etwas Creme. Am Ende toppt ihr das Ganze noch mit Krokant und je nach Belieben mit frischer Schlagsahne.

Quarkcreme

Portionen: 4 Portionen
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 400 g Magerquark
  • 100 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 50 ml Kaffee aus der Jacobs Barista Editions
  • 2 TL Backkakao
  • 200 ml Sahne

Anleitungen

  • Zucker, Kakaopulver und Kaffee verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und der Kaffee abgekühlt ist
  • Sahne mit einem Päckchen Vanillezucker steif schlagen
  • Quark, restlichen Vanillezucker und die Kaffeemischung verrühren
  • Sahne unterheben

Krokant

Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 200 g Nüsse gemischt und grob gehackt
  • 200 g Zucker

Anleitungen

  • Zucker mit 70 ml Wasser in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze langsam goldbraun karamellisieren lassen
  • Nüsse zugeben und verrühren, nochmals eine Minute unter Rühren karamellisieren
  • Masse auf ein leicht eingefettetes Backpapier legen und auskühlen lassen, dann ggf. nochmals zerkleinern

Karamellsoße

Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 90 g Zucker
  • 20 g Butter
  • 100 ml Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Meersalz

Anleitungen

  • Zucker mit 20 ml Wasser langsam in einem Topf erwärmen, bis der Zucker eine goldbraune Farbe angenommen hat
  • Butter und Sahne zugeben und verrühren
  • Alles unter Rühren nochmals aufkochen lassen

Wer jetzt Lust auf weitere Rezepte mit Kaffee hat, der findet HIER viele tolle Leckereien.

MEIN TIPP

Ab sofort könnt ihr beim Kauf von der Jacobs Barista Editions (Packung mit Aktionssticker) tolle Prämien erhalten. Ich finde besonders die beiden Ritzenhoff Tassen richtig schön.

Mehr dazu HIER

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.