KiBa kennt ihr noch oder? Zeit für ein Revival. Und zwar ein eiskaltes Revival. Ich präsentiere den KiBa-Slush…tadaaaa!

Ich mag es ja warm. Auch wenn die Temperatur mal über 30 Grad geht. Aber was ich dann noch viel lieber mag sind eiskalte Getränke und dann ziemlich viele davon. Neben Wasser, Eistee und Orangenlimonade gönne ich mir auch mal ein nicht kalorienreduziertes Getränk. Und dieser KiBa-Slush ist jede einzelne Kalorie wert.

 

KiBa-Slush
Portionen: 4 Portionen
Zutaten
  • 500 g Kirschen , halbiert, entkernt und eingefroren
  • 3 Bananen , geschält und eingefroren
  • 400 ml Kirschnektar
  • 400 ml Bananennektar
Anleitungen
  1. Kirschen zusammen mit dem Kirschnektar in eine Küchenmaschine geben und pürieren
  2. Kalt stellen
  3. Bananen mit Bananennektar in die Küchenmaschine geben und pürieren
  4. Beide Sorten auf die Gläser verteilen, Strohhalm dazu und servieren

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.