Ein Dessert? Im Glas? Zum Löffeln? JA! JA! JA! Ich will.

Manchmal muss man einfach schnell handeln. Greift zu und habt einen wunderbaren Tag.

 

 

Ein Dessert? Im Glas? Zum Löffeln? JA! JA! JA! Ich will. Manchmal muss man einfach schnell handeln. Greift zu und habt einen wunderbaren Tag.

 

 

Schokoladenmousse auf Salzkaramell
Portionen: 6 Portionen
Zutaten
  • 100 g Zucker
  • 400 g Sahne
  • 50 g Butter
  • 200 g Zartbitterschokolade grob gehackt
  • 5 Eier
  • 1 TL Meersalz
Anleitungen
  1. 100 g Zucker in eine Pfanne geben und unter Rühren karamellisieren lassen
  2. 200 g Sahne zugießen und zusammen köcheln lassen, bis sich das Karamell aufgelöst hat
  3. Vom Herd nehmen und die Butter und das Meersalz unterrühren
  4. Karamell auf 6 Gläser aufteilen und abkühlen lassen
  5. Schokolade unter einem Wasserbad schmelzen lassen, dann abkühlen lassen
  6. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen und das Eigelb unter die geschmolzene Schokolade rühren
  7. Restliche Sahne steif schlagen
  8. Sahne und Eiweiß und die Schokolade heben
  9. Das Mousse auf die Gläser verteilen und mindestens 1 Stunde kühl stellen
  10. Mit Lieblingsobst servieren
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.