Was passiert, wenn sich zwei kreative Köpfe zusammentun und einen Wein auf den Markt bringen wollen, der den Sommer 2021 mit all seinen Facetten beinhalten soll? Ein Wein mit wenig Säure sollte es werden, mit leichten Aromen von Zitrone und grünem Apfel und einen Duft von Pfirsich und Passionsfrucht. Dazu noch in Bio-Qualität, vegan und regional. Fast unmöglich. Aber wenn Mara von Life is full of goodies und ich uns etwas in den Kopf gesetzt haben, dann wird selbst das Unmögliche möglich. So machten wir uns vor vielen Monaten auf die Suche nach einem kleinen Weingut und wurden schließlich in einem kleinen Dorf in den Hügeln Rheinhessens fündig. Dort befindet sich das 200 Jahre alte Weingut der Familie Bernhard Räder, die ihren Weinberg biologisch bewirtschaften.

Was passiert, wenn sich zwei kreative Köpfe zusammentun und einen Wein auf den Markt bringen wollen, der den Sommer 2021 mit all seinen Facetten beinhalten soll? Ein Wein mit wenig Säure sollte es werden, mit leichten Aromen von Zitrone und grünem Apfel und einen Duft von Pfirsich und Passionsfrucht. Dazu noch in Bio-Qualität, vegan und regional.

Fast unmöglich.

Aber wenn Mara von Life is full of goodies und ich uns etwas in den Kopf gesetzt haben, dann wird selbst das Unmögliche möglich. So machten wir uns vor vielen Monaten auf die Suche nach einem kleinen Weingut und wurden schließlich in einem kleinen Dorf in den Hügeln Rheinhessens fündig. Dort befindet sich das 200 Jahre alte Weingut der Familie Bernhard Räder, die ihren Weinberg biologisch bewirtschaften.

Was passiert, wenn sich zwei kreative Köpfe zusammentun und einen Wein auf den Markt bringen wollen, der den Sommer 2021 mit all seinen Facetten beinhalten soll? Ein Wein mit wenig Säure sollte es werden, mit leichten Aromen von Zitrone und grünem Apfel und einen Duft von Pfirsich und Passionsfrucht. Dazu noch in Bio-Qualität, vegan und regional.  Fast unmöglich.   Aber wenn Mara von Life is full of goodies und ich uns etwas in den Kopf gesetzt haben, dann wird selbst das Unmögliche möglich. So machten wir uns vor vielen Monaten auf die Suche nach einem kleinen Weingut und wurden schließlich in einem kleinen Dorf in den Hügeln Rheinhessens fündig. Dort befindet sich das 200 Jahre alte Weingut der Familie Bernhard Räder, die ihren Weinberg biologisch bewirtschaften.

Schon wurde die Idee in die Tat umgesetzt.

„Die Idee zwei Weine, in diesem Fall einen Rivaner und einen Riesling, zu vereinen hat mir besonders gut gefallen, da Patrick und ich als perfektes 2er Team auftreten und so der Wein von beiden Seiten eine besondere Note bekommen hat“, so Mara.

Beraten wurden wir durch die gesamte Familie Räder.

„So konnten wir nicht nur unseren Geschmack mit in die Flasche bringen, sondern auch auf die Erfahrung einer Ökotrophologin, einem Winzermeister, Weinbautechniker und einer Betriebswirtin, zurückgreifen. Das konnte nur gut gehen.

Mara und ich wollten einfach neue Wege in unserer Arbeit als Food-Influencer gehen. Dies erfordert Vision und Ausdauer.“

Nach 6-monatiger intensiver Zusammenarbeit ist ein richtig cooler Sommerwein entstanden, der frisch und spritzig ist. Die richtige Mischung macht die „Sommer Kollektion 2021 by Mara Hörner und Patrick Rosenthal“ zu einem außergewöhnlichen Sommerwein.

Am Gaumen schmeckt er frisch, aromatisch und nach viel Frucht.

Der Wein ist exklusiv im Online-Shop von Bernhard Räder zu bestellen. 1 Euro pro verkauften Wein geht als Spende an ein Kinderhospiz.

Hier geht es direkt zum Wein.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.