Es muss ja nicht immer der klassische Stollen sein. Die Stollen-Muffins sind flott gemacht und richtig lecker.

 

 

Stollen-Muffins

Portionen: 12 Stück

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 50 g Mandeln gemahlen
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Zimt
  • 100 g Zucker
  • 100 g Marzipan
  • 25 g Pistazien gehackt
  • 50 g Mandeln gehackt
  • 25 g Rosinen
  • 50 g getrocknete Aprikosen gehackt
  • 50 g Cranberries gehackt
  • 2 Eier
  • 100 g Butter geschmolzen
  • 125 ml Joghurt
  • Puderzucker

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen
  • Muffinform mit 12 Papierförmchen auslegen
  • Mehl, gemahlene Mandel, Backpulver, Zimt, Zucker, Marzipan, Pistazien, gehackte Mandeln und getrocknete Früchte in eine große Schüssel geben und vermengen
  • Eier zusammen mit der geschmolzenen Butter und Joghurt verrühren
  • Eiermasse zu den trockenen Zutaten geben und mit einem Löffel verrühren
  • Teig in die Muffinförmchen füllen und im Ofen 20 Minuten backen
  • Abkühlen lassen und mit Puderzucker garnieren

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.