Tiramisu ’n’ Roll sozusagen.

Obwohl der Frühling wohl eine kurze Pause eingelegt hat, lassen wir uns die Laune nicht verderben. 6 Zutaten und schon wird gerollt! Mund auf, Augen zu und genießen! Habt ein wundervolles Wochenende.

 

 

Tiramisu-Trüffel
Portionen: 30 Stück
Zutaten
  • 26 Löffelbiskuits
  • 2 TL Zucker
  • 180 g Mascarpone
  • 2 TL Espresso
  • 2 TL Amaretto
  • 300 g Vollmilchschokolade
Anleitungen
  1. In einer Küchenmaschine die Löffelbiskuits zu kleinen Krümeln zermahlen
  2. Zucker, Mascarpone, Espresso und Amaretto zufügen und verkneten
  3. Teig 1 Stunde in den Kühlschrank stellen
  4. Aus dem Teig 30 Kugeln formen und kühl stellen
  5. Unter einem Wasserbad die Schokolade schmelzen lassen
  6. Trüffel einzeln mit einer Gabel durch die Schokolade ziehen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen
2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.