Tiramisu ’n’ Roll sozusagen.

Obwohl der Frühling wohl eine kurze Pause eingelegt hat, lassen wir uns die Laune nicht verderben. 6 Zutaten und schon wird gerollt! Mund auf, Augen zu und genießen! Habt ein wundervolles Wochenende.

 

 

Tiramisu-Trüffel

Portionen: 30 Stück

Zutaten

  • 26 Löffelbiskuits
  • 2 TL Zucker
  • 180 g Mascarpone
  • 2 TL Espresso
  • 2 TL Amaretto
  • 300 g Vollmilchschokolade

Anleitungen

  • In einer Küchenmaschine die Löffelbiskuits zu kleinen Krümeln zermahlen
  • Zucker, Mascarpone, Espresso und Amaretto zufügen und verkneten
  • Teig 1 Stunde in den Kühlschrank stellen
  • Aus dem Teig 30 Kugeln formen und kühl stellen
  • Unter einem Wasserbad die Schokolade schmelzen lassen
  • Trüffel einzeln mit einer Gabel durch die Schokolade ziehen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen
2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.